Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2017 2018
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 0:
Sachsen mit Busabfahrt in
Dresden sowie in den Landkreisen Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Meißen:
Haustür-Transfer für folgende Einstiegsorte im Reisepreis enthalten: 01067 Dresden, 01705 Freital, 01728 Bannewitz, 01744 Dippoldiswalde, 01738 Dorfhain, 01774 Klingenberg, 01731 Kreischa, 01734 Rabenau, 01445 Radebeul, 01737 Tharandt, 01723 Wilsdruff.
Weitere Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 0, außer 01099 (nördlicher Teil), 01108, 01109, 01324, 01328 und 01465 auf Anfrage.

3 Reiseziele:
Angebot B017sa-1:
Silvesterbusreise – Silvester in Oberschwaben und Allgäu
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018
Fahrtbeschreibung:

1. Tag, 30.12.2017: Anreise nach Kaufbeuren. Sie reisen heute in den Süden Deutschlands zur Kulisse der schneebedeckten Alpen und beziehen Ihre Zimmer im Hotel Goldener Hirsch in Kaufbeuren.
2. Tag, 31.12.2017: Ausflug Allgäu und Käserei. Ihr heutiger Ausflug führt Sie von Kaufbeuren ins Zentrum des schönen Allgäu und Sie besichtigen Kempten sowie die bekannte Stadt Füssen. Ein kurzer Rundgang führt Sie durch die malerische Altstadt mit ihren mittelalterlichen Bürgerhäusern und Kunstschätzen. Ihre Ausfahrt führt Sie weiter zu den Königsschlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein. Hier lohnt auf jeden Fall ein Fotostopp, bevor Sie am Forggensee vorbeikommen und zurück ins Hotel fahren. Abends erwartet Sie eine fröhliche Silvesterfeier.
3. Tag, 1.1.2018: Oberschwäbische Barockstraße. Am ersten Tag des neuen Jahres heißt es zunächst ausschlafen und gemütlich frühstücken. Gegen Mittag begeben Sie sich auf eine Halbtagesfahrt entlang der Oberschwäbischen Barockstraße. Im Unterallgäu reiht sich eine Barock- bzw. Rokokoperle an die andere. So führt Sie Ihr Weg vorbei u. a. am Kartäuserkloster Buxheim, dem Kloster Ottobeuren, einer der größten barocken Klosteranlagen Deutschlands, zu den Wallfahrtskirchen Lehenbühl und Maria Steinbach sowie zu Schloss und Kirche in Kronburg mit bemerkenswerten Stuckarbeiten.
4. Tag, 2.1.2018: Heimreise. Heute heißt es Abschied nehmen und mit märchenhaften Erlebnissen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.
Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice, 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3***superior Hotel Goldener Hirsch in Kaufbeuren, 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel, Silvesterfeier mit festlichem Abendessen, Live-Musik und Tanz, Mitternachtssnack, ganztägige örtl. Reiseleitung Ausflug "Allgäu", Führung durch eine Allgäuer Käserei mit Kostprobe, halbtägige örtl. Reiseleitung Ausflug "Oberschwäbische Barockstraße", Haustür-Transfer.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 439 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Angebot B017sa-2:
Silvesterbusreise zum Jahreswechsel an die Donau – Mostviertel zwischen Nieder- und Oberösterreich
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018
Fahrtbeschreibung:
Zwischen Nieder- und Oberösterreich liegt im Mostviertel die Provinzhauptstadt Amstetten mit dem Schlosshotel in Zeillern. Von hier aus können Sie zum einen die Perlen an der Donau erkunden und zum anderen lassen sich Regionen Österreichs entdecken, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade liegen. Im Mostviertel konnten im Jahr zahlreiche Früchte auf den vielen Apfel- und Birnbäumen gedeihen, die in den typischen Vierkanthöfen zu jenem spritzigen Getränk reifen, das dem Land seinen Namen gab. Zur Reisezeit strahlt die Landschaft eine wohltuende Ruhe aus und die Leute genießen die Erträge Ihrer Ernte.
1. Tag, 30.12.2017: Anreise nach Zeillern. Sie reisen über Linz nach Niederösterreich durch winterliche Landschaften und werden bereits mit einem Begrüßungstrunk im Schlosshotel Zeillern erwartet.
2. Tag, 31.12.2017: Linz und Silvester. Nach dem Frühstücksbuffet lernen Sie die pulsierende Hauptstadt Oberösterreichs, Linz, bei einer Stadtrundfahrt näher kennen. Anschließend haben Sie noch Zeit zu einem gemütlichen Bummel durch die Altstadtgassen und die Fußgängerzonen. Am frühen Nachmittag führt Sie Ihre Fahrt zurück ins Mostviertel zum Zeillerner Mostg`wölb. Hier führt der Mostbauer Sie durch seine urigen Gewölbe und verkostet mit Ihnen in gemütlicher Atmosphäre seine selbstgemachten Mostviertler Spezialitäten. Nach diesem kleinen Hochgenuss machen Sie sich auf zurück ins Schlosshotel Zeillern, und in den frühen Abendstunden beginnt die große Silvesterfeier mit Schlemmerbuffet und Tischgetränken sowie ein Tanzabend ins neue Jahr.
3. Tag, 1.1.2018: Donaurundfahrt Strudengau und Wachau. Schlafen Sie nach einer durchfeierten Nacht erst einmal richtig aus und genießen Sie dann das Katerfrühstück. Am Nachmittag fahren Sie entlang der Donau durch den Strudengau und die Wachau vorbei am Kloster Melk. Mächtig erhebt sich das Benediktinerstift über dem gleichnamigen Ort an der Donau. Weiter stromabwärts führt die Fahrt nach Krems. Historische Gebäude prägen das Bild der tausendjährigen Stadt, die Sie bei einer geführten Besichtigung näher kennen lernen. Auf dem Rückweg machen Sie eine Pause in Dürnstein, in dessen Burg König Richard Löwenherz monatelang festgehalten wurde. Ihrem mittelalterlichen Charakter ist die Stadt bis heute treu geblieben.
4. Tag, 2.1.2018: Heimreise. Nach dem Frühstück machen Sie sich nach diesen erlebnisreichen Tagen wieder auf den Weg in die Heimat.
Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordservice, 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3***Superior Schlosshotel Zeillern, Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, 2 x Abendessen als reichhaltiges Dinnerbuffet, Stadtführung Linz, Besuch beim Mostbauern mit kleiner Führung und Verkostung, Silvesterfeier im Hotel mit Galabuffet inkl. Tischgetränken (Sekt, Wein, Bier, Softdrinks), Musik vom DJ, Feuerwerk, Mitternachtssnack, Stadtführung Krems, Haustür-Transfer.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 479 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 524 EUR.

Angebot B017sa-3:
Silvesterbusreise ins Ammerland – Silvesterreise in die Heimat der Ozeanriesen und Ostfriesen
5 Tage / 4 Nächte. Freitag, 29. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018
Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 29.12.2017:
Anreise. Über die Autobahn, vorbei an Oldenburg, erreichen Sie Westerstede und Ihr Hotel "Ammerländer Hof" in zentraler Lage unweit der Fußgängerzone. Vom Wirt werden Sie herzlich mit einem "Löffeltrunk" begrüßt.
2. Tag, 30.12.2017: Stadt Leer und Meyer Werft Papenburg. Der heutige Ausflug führt Sie nach Papenburg. Besuchen Sie die Meyer Werft im Rahmen einer ca. 2-stündigen Besichtigung und erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte und Entwicklung dieser Werft. Tauchen Sie ein in die Welt der Ozeanriesen und lassen Sie sich anhand von Plasmabildschirmen und Schautafeln die fertigungssynchrone Produktion nach dem "Bausteinprinzip" von gut geschulten Gästeführern erläutern. Am Ende der Führung haben Sie die Möglichkeit, im Werftshop ein Stück Meyer Werft mit nach Hause zu nehmen. Anschließend besuchen Sie die ostfriesische Stadt Leer. Bei einer Rundfahrt mit kurzem Altstadtrundgang können Sie das Rathaus, die Waage, das Haus Samson sowie die Altstadtkirchen kennenlernen. Danach haben Sie Gelegenheit, sich bei einem individuellen Bummel über den Leeraner Weihnachtsmarkt von Lebkuchen- und Glühweinduft verzaubern zu lassen.
3. Tag, 31.12.2017: Nordseeküste und Westerstede. Mit örtlicher Reiseleitung führt Sie Ihr Ausflug vorbei an der historischen Stadt Jever zum Fischerdorf Neuharlingersiel. Hier liegt direkt vor der Haustür das Weltnaturerbe Wattenmeer. Nach einem Spaziergang im Hafen kehren Sie zurück ins Hotel, wo Sie sich mit einem Eintopf stärken können. Anschließend zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter noch Westerstede bei einem Stadtrundgang, wo Sie unter anderem auch die St. Petri Kirche besichtigen. Am Abend erwartet Sie zur Silvesterfeier ein Gala-Buffet, Musik und Tanz ins neue Jahr.
4. Tag, 1.1.2018: Katerfrühstück und Ammerlandrundfahrt. Das neue Jahr beginnt mit einem ausgedehnten Katerfrühstück. Gegen Mittag begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch das winterliche Ammerland, begleitet von unterhaltsamen Geschichten Ihres örtlichen Reiseleiters. Vorbei an den Rhododendronzuchtgärten und den schlummernden Parkanlagen in Bad Zwischenahn führt Sie der Ausflug letztlich zu einem geselligen Kaffeetrinken ins Strandcafé am Zwischenahner Meer.
5. Tag, 2.1.2018: Heimreise. Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie am Vormittag die Heimreise an.
Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordservice, 4 Übernachtungen im 3*** Hotel Ammerländer Hof, Zimmer mit Dusche/WC, Telefon und TV, Kofferservice im Hotel, Begrüßungstrunk aus dem originalen Zinnlöffel, 3 x Frühstück vom großen Ammerländer Hof als Buffet, 3 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü oder Themenbuffet, Eintritt und Führung Meyer Werft, Stadtrundfahrt/Rundgang Leer, 1 x ganztägige örtliche Reiseleitung, 1 x Suppentopf mittags im Hotel, Silvesterfeier mit Galabuffet, Musik und Tanz, Katerfrühstück am Neujahrsmorgen, 1 x örtliche Reiseleitung Ammerland-Rundfahrt, 1 x Kaffeetrinken in Bad Zwischenahn, Haustür-Transfer.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 469 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 0

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
Haustür-Transfer für folgende Einstiegsorte im Reisepreis enthalten: 01067 Dresden, 01705 Freital, 01728 Bannewitz, 01744 Dippoldiswalde, 01738 Dorfhain, 01774 Klingenberg, 01731 Kreischa, 01734 Rabenau, 01445 Radebeul, 01737 Tharandt, 01723 Wilsdruff.
Weitere Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 0, außer 01099 (nördlicher Teil), 01108, 01109, 01324, 01328 und 01465 auf Anfrage.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 0

.

© 1999-2017 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Mittwoch, 12. Juli 2017