Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2017 2018
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 0:
Sachsen mit Busabfahrt in
Dresden sowie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge:
01855
Sebnitz, 01844 Neustadt, 01833 Stolpen, 01796 Pirna, 01067 Dresden. Weitere Zustiege auf Anfrage.

1 Reiseziel:
Angebot B018ho-1:
Silvesterbusreise zum Jahreswechsel in Österreich – Silvester in den Kärntner Bergen
6 Tage / 5 Nächte. Donnerstag, 28. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018
Fahrtbeschreibung: Kärnten ist immer eine Reise wert. Dieses Jahr erwartet Sie der Weißensee mit der größten beständig zugefrorenen und auch präparierten Natureisfläche Europas. "Sanfter Wintertourismus" lautet die Philosophie der Region Weißensee, im Südwesten von Kärnten gelegen, in der kalten Jahreszeit. Von Mitte Dezember bis ca. Mitte März kann man auf der bis zu 40 Zentimeter dicken Eisdecke nicht nur Eislaufen, Eisschnelllaufen, Eisstock schießen und Eishockey spielen, man begegnet auch Pferdeschlitten und Winterwanderer genießen die unberührte Landschaft. Für den Winter-Genießer gibt es bis zu 40 Kilometer geräumte Winterwanderwege, entlang der Seeufer und bis hinauf auf die Alm hinterm Brunn oder die Naggler Alm, die auch im Winter bewirtschaftet sind.
1. Tag, 28.12.2017: Anreise zum Weißensee. Am Morgen reisen Sie über die Tauernautobahn nach Weißensee an den höchst gelegenen See in den Alpen. Im Hotel werden Sie schon von der Familie Schwarzenbacher erwartet (Abendessen und Übernachtung).
2. Tag, 29.12.2017: Nassfeld – Millenniumbahn. Das Nassfeld liegt in den Karnischen Alpen und ist ein Sattel zwischen dem Gailtal auf der österreichischen Seite und dem Kanaltal auf der italienischen Seite. Der höchste Berg, der Trogkofel, ist knapp 2300 Meter hoch. Mit der längsten Kabinenbahn der Alpen erreichen Sie den Trogkofel. Der Millennium-Express bringt Sie in nur 17 Minuten über 6000 Längen- und 1309 Höhenmetern auf die Sonnenalpe Nassfeld. Spaziergänger finden auf den geräumten Wegen und durch die Winterlandschaft ideale Voraussetzungen für ausgedehnte Spaziergänge oder kleinere Wanderungen (Frühstück, Abendessen und Übernachtung).
3. Tag, 30.12.2017: Kärntner Seenrundfahrt. Haben Sie eine Ahnung, wo es in Österreich den meisten Sonnenschein gibt? Im Kärntner Seenland, in der sonnigen Wohlfühlregion Kärntens, auf der Sonnenseite der Alpen. Die "Österreichische Riviera" lädt ein zu einer Bilderbuch-Reise – zu einem unbeschwerten Zusammenspiel von Sonne, Wasser, Natur und südlicher Leichtigkeit – mit lieblichen Landstrichen, herrlichen Seen und bizarren Berggipfeln. Ihre Fahrt führt Sie entlang des Millstätter See vorbei am Feldsee und Faaker See bis zum Wörthersee. In Velden können Sie einen Spaziergang zum Schloss am Wörthersee unternehmen. Am Abend unternehmen Sie mit Oma Friedel eine Fackelwanderung (Frühstück, Abendessen und Übernachtung).
4. Tag, 31.12.2017: Weißensee-Bergbahn – Silvesterfeier. Heute erwartet Sie ein Ausflug, der sich lohnt – Sie entdeckten den Weißensee von oben. Oma Friedel wird Sie begleiten. Gemeinsam spazieren Sie zur Weißensee-Bergbahn. Die kuppelbare Vierersesselbahn ermöglicht einen bequemen Ein- und Ausstieg. In 12 Minuten Fahrzeit gelangen Sie nach oben. Die Erinnerung an die Panorama-Talfahrt über das Westufer wird Sie noch lange begleiten. Nach 10 Gehminuten können Sie in die Jausenstation Naggler Alm einkehren. An der Naggler Alm (1350 Meter Seehöhe) erwartet Sie ein herrlicher Rundblick auf die umliegende Bergwelt. Unternehmen Sie mit Oma Friedel einen Spaziergang oder lassen Sie es sich im Liegestuhl gut gehen und genießen Sie die Sonne. Wer möchte, wandert mit Oma Friedel durch den Winterwald zurück ins Tal. Genießen Sie die Silvesterfeier mit einem Silvester-Menü und Live-Musik sowie um Mitternacht das Feuerwerk über dem See (Frühstück, Abendessen und Übernachtung).
5. Tag, 1.1.2018: Neujahr – Pferdeschlittenfahrt. Am Neujahrsmorgen heißt es ausschlafen. Ihr Ausflug führt Sie entlang des Liesertales auf den 1645 Meter hohen Katschberg. Dieser verbindet Kärnten mit dem Salzburger Land. Es erwartet Sie eine fantastische und romantische Pferdeschlittenfahrt. Warm eingepackt, lauschen Sie den schnaubenden Rössern mit ihrem Glockenklang und spüren ein Gefühl von unendlicher Zeit. In der urigen Pritzhütte ist für Ihre Stärkung schon eine typische Brettljause vorbereitet. Gut gestärkt kehren Sie zum Hotel zurück (Frühstück, Abendessen und Übernachtung).
6. Tag, 2.1.2018: Rückreise. Mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie Kärnten. Auf Wiedersehen im nächsten Jahr (Frühstück).
Leistungen: Fahrt im 4-Sterne-Reisebus, 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Arlbergerhof in Weißensee www.arlbergerhof.at,  5 x Frühstück vom Buffet, 4 Abendessen als 4-Gang-Menü, rauschende Silvesternacht in den Kärntner Bergen, Fahrt mit der längsten Kabinenbahn der Alpen, dem Millennium-Express, hinauf zur Sonnenalpe Nassfeld, Ausflug zum Katschberg, Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche Landschaft inklusive Brettljause, Silvesterfeier mit 4-Gang-Silvestermenü und Live-Musik, Kärntner Seenrundfahrt, Fackelwanderung und Erlebniswanderung.
Silvesterbusreise mit 5 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 768 EUR.
Silvesterbusreise mit 5 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis 828 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 0

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
01855 Sebnitz, 01844 Neustadt, 01833 Stolpen, 01796 Pirna, 01067 Dresden. Weitere Zustiege auf Anfrage.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 0

.

© 1999-2017 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Mittwoch, 23. August 2017