Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2017 2018
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 8:
Bayern
mit Busabfahrt in den Landkreisen Kelheim und Pfaffenhofen an der Ilm:
84048 Mainburg Busgarage, Industriestraße 14, im Gewerbegebiet Auhof Süd (Parkplätze vorhanden, pro Tag und Fahrzeug 1 EUR), 85283 Wolnzach Hopfenmuseum (im Zentrum der Hallertau), Elsenheimerstraße 2.

4 Busfahrt – Reiseziele:
Angebot B840st-1:
Busreisenangebot
– Silvester im Herzen Kärntens, Österreich
4 Tage / 3 Nächte. Freitag, 29. Dezember 2017, bis Montag, 1. Januar 2018
Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 29.12.2017: Anreise Kärnten – Stadtführung Villach – Anreise nach Villach. Sie unternehmen einen geführten Altstadtspaziergang durch eine Stadt mit mediterraner Lust am Leben, im Schnittpunkt dreier Kulturen. Davon legen die kleinen Gässchen, die romantischen Arkadenhöfe und historischen Bauwerke noch heute Zeugnis ab. Geprägt durch den Fluss Drau, der das Stadtgebiet durchläuft, ist Villach eine liebenswerte und pulsierende Stadt, die es wert ist, entdeckt zu werden. Bei den Silvesterstandln gibt’s allerlei Glücksbringer zu kaufen, aber auch herrlich heißen Punsch zu verkosten. Anschließend erreichen Sie Ihr Hotel "eduCARE" in Treffen am Ossiacher See. Abendessen im Hotel.
2. Tag, 30.12.2017: Die Seen – Kärntens besonderer Reichtum – Ossiacher See, Faaker See und Wörthersee sind die Ziele des heutigen Ausfluges. Als Badeseen sind sie heute bekannt, doch wussten auch schon unsere Vorfahren die besonderen Plätze für besondere Bauwerke zu nutzen. Ein Spaziergang an der Promenade führt zum Schloss am Wörthersee, direkt in der Bucht von Velden gelegen. Weiter geht die Fahrt entlang dem Südufer des Wörthersees nach Maria Wörth. Die direkt am See gelegene Kirche, der Sie einen Besuch abstatten, zählt nicht nur wegen ihrer Lage zu den schönsten und romantischsten Kirchen Kärntens. Vorbei an der Landeshauptstadt Klagenfurt gelangen Sie durch das „Zollfeld“ (Fotostopp bei der Burg Hochosterwitz) in die ehemalige Herzogstadt St. Veit an der Glan. Der Rückweg führt über das Gurktal mit seinem einzigartigen romanischen Dom zurück an den Ossiacher See. Abendessen im Hotel.
3. Tag, 31.12.2017: Klagenfurt – Silvestergala – Am heutigen Vormittag besuchen Sie die Landeshauptstadt von Kärnten – Klagenfurt. Nach einem geführten Altstadtspaziergang bleibt noch Zeit den letzten Tag des Jahres beim Silvestertreiben in Klagenfurt ausklingen zu lassen. Rückfahrt ins Hotel. Abends erwartet Sie ein 5-Gang-Silvestergalamenü mit Livemusik (Trio – Tanzmusik), Imbiss und ein Glas Sekt um Mitternacht. Feiern Sie hinein ins neue Jahr.
4. Tag, 1.1.2018: Heimreise – Nach einem ausgiebigen und selbstverständlich „späten“ Neujahrsfrühstück erfolgt die Heimreise.
Leistungen: Fahrt im Fernreisebus, 4-Sterne-Hotel eduCARE in Treffen am Ossiacher See, 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, 2 x Abendessen im Hotel, 1 x 5-Gang-Silvestergalamenü, Silvesterparty mit Livemusik (Trio - Tanzmusik), Mitternachtsimbiss und 1 Glas Sekt um Mitternacht, geführter Altstadtspaziergang in Villach, Ausflug Kärntner Seen mit Reiseleitung, Altstadtspaziergang in Klagenfurt
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 379 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Angebot B840st-2:
Kurzurlaub mit dem Reisebus – Silvester in Bassano del Grappa, Italien
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Obwohl es in Bassano mehrere Grappa-Destillerien gibt und der Schnaps "Grappa" einer der typischen lokalen Produkte ist, hat der Name der Stadt nichts damit zu tun. Dieser hängt vielmehr mit dem nahe liegenden Berg "Monte Grappa" zusammen. Verbringen Sie den Jahreswechsel in dieser traumhaften Stadt, deren Hauptattraktion zweifellos die Brücke "Ponte degli Alpini" (Brücke der Gebirgsjäger) ist.
1. Tag, 30.12.2017: Anreise nach Bassano del Grappa. Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Belvedere, einem historischen Gebäude, in einer ruhigen Lage am Rande der schönen Altstadt.
2. Tag, 31.12.2017: Stadtführung mit Grappaprobe – Silvesterfeier – Nach einem ausgiebigen Frühstück erwartet Sie bereits Ihre Reiseleitung. Bei einer lokalen Führung in Bassano del Grappa lernen Sie alles Wissenswerte über die historische Stadt kennen. Als kleinen Höhepunkt der Führung nehmen Sie an einer Grappa-Probe in Bassano teil. Zurück im Hotel bleibt Ihnen noch ein wenig Zeit, sich für den bevorstehenden Silvesterabend frisch zu machen. Anschließend beginnt die Silvesterfeier mit mehrgängigem Festmenü, Musik und Tanz. Die Getränke sind an diesem Abend bereits inkludiert (Wein, Wasser, Kaffee, Sekt zum Anstoßen).
3. Tag, 1.1.2018: Vicenza und Padua – Stärken Sie sich nach dieser feierlichen Nacht am Frühstücksbuffet im Hotel. Anschließend statten Sie den Städten Vicenza und Padua einen Besuch ab. Die Universitätsstadt Padua besticht durch die Basilika des heiligen Antonius und der berühmten Kapelle Scrovegni mit ihren Fresken. Außerdem ist der Stadtplatz Prato della Valle der zweitgrößte Europas. Abgerundet wird der Tagesausflug in der vornehmen norditalienischen Stadt Vicenza mit zahlreichen Villen und Palästen des berühmten Renaissance-Architekten Andrea Palladio.
4. Tag, 2.1.2018: Heimreise – Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende.
Leistungen: Fahrt im Fernreisebus, 4-Sterne-Hotel Belvedere in Bassano del Grappa, 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, 2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension, 1 x Silvester-Feier mit mehrgängigem Festmenü, Musik und Tanz sowie Getränke (Wasser, Wein, Kaffee, Sekt zum Anstoßen), Führung in Bassano del Grappa, Grappa-Probe in Bassano, Stadtführungen in Vicenza und Padua, italienische Bettensteuer.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 449 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Angebot B840st-3:
Pauschalreise mit dem Bus – Silvester in Hamburg, Hanseatischer Jahreswechsel
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Überschaubar wie eine Kleinstadt und doch quirlig, mit einer frischen Brise Weltstadtluft in der Nase – so präsentiert sich Hamburg. Das Tor zur Welt hat eine Menge zu bieten: Kultur, Museen und einen bedeutenden Welthafen. Erleben Sie eine unvergessliche Silvesternacht in der Elbmetropole, während Sie das Feuerwerk von der Elbe aus beobachten.
1. Tag, 30.12.2017: Anreise nach Hamburg. Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Ramada Hamburg City Center.
2. Tag, 31.12.2017: Hamburg entdecken – Jahreswechsel auf der Elbe – Mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie heute auf Entdeckungsreise durch die Freie- und Hansestadt. Sie sehen unter anderem die Luxusvillen der Promis am Ufer der Alster, das Rathaus, das Messegelände, die Mönckebergstraße, den berühmten "Michel", die Hafenstraße und die Elbchaussee. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Das Silvester-Abendessen findet im Restaurant Kartoffelkeller statt, wo Sie sich in urig-rustikaler Atmosphäre auf den Abend einstimmen. Gegen 22.00 Uhr ist es dann soweit: Sie gehen an Bord einer Barkasse und erleben die historische Speicherstadt und den Hamburger Hafen vom Wasser aus. Um Mitternacht findet sich die Barkasse vor den St. Pauli Landungsbrücken ein, von wo aus Sie das Silvester-Feuerwerk und die Skyline Hamburg bewundern können. Zurück an Land erwartet Sie ein köstlicher Mitternachtssnack.
3. Tag, 1.1.2018: Hansestadt Lübeck – Genießen Sie den freien Vormittag, bevor Sie nach Lübeck aufbrechen. Viele berühmte Sehenswürdigkeiten wie das Holstentor und die Marienkirche erwarten Sie bei einer Stadtführung.
4. Tag, 2.1.2018: Abschied nehmen – Sie verabschieden sich vom "Hohen Norden". Heimreise nach Bayern.
Leistungen: Fahrt im Fernreisebus, 4-Sterne-Hotel Ramada Hamburg City Center, 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, 1 x Abendessen am Anreisetag, 1 x Silvesterabendessen im Restaurant Kartoffelkeller, Mitternachtssnack an Silvester, Stadtführungen in Hamburg und Lübeck, 3-Stündige Silvester-Hafenrundfahrt, Kurtaxe
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 519 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Angebot B840st-4:
Silvesterbusfahrt – Silvester in Padua, Jahreswechsel im historischen Castello
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Feiern Sie Silvester im historischen Ambiente des mittelalterlichen Castello di Bevilacqua. Das fantastische Schloss aus dem 14. Jahrhundert atmet uralte Vergangenheit und bewegte Geschichte und wird Sie am Silvesterabend mit grandioser südländischer Gastfreundschaft verzaubern.
1. Tag, 30.12.2017: Buon viaggio – Anreise nach Padua. Angekommen in Ihrem 4-Sterne-Hotel Best Western Biri am Rande der Altstadt genießen Sie mit Ausblick über die Stadt und die Euganäischen Hügel ein mediterranes Abendessen.
2. Tag, 31.12.2017: Padua und Silvesterball im Schloss – Heute lernen Sie bei einem geführten Rundgang Padua näher kennen. In der Basilika des Hl. Antonius bewundern Sie einzigartige Kunstschätze, in der Capella degli Scrovegni die Fresken Giottos. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vorbei an majestätischen Palazzos und lebhaften Piazzas gelangen Sie zum Café Pedrocchi, wo Sie Gelegenheit haben, einen Espresso zu trinken. Am Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück, bevor Sie sich auf den Weg zum historischen Castello di Bevilacqua aufmachen. Das fantastische Schloss aus dem 14. Jahrhundert, umrahmt von einem traumhaften hängenden Garten, ist die perfekte Umgebung für eine unvergessliche Silvesterfeier mit festlichem Menü, Musik und Tanz.
3. Tag, 1.1.2018: Weinprobe im Garten Eden – Villen in Vicenza – Eine rauschende Ballnacht liegt hinter Ihnen. Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnen Sie das neue Jahr mit einem Ausflug in die zauberhaften Euganäischen Hügel, Petrarcas Garten Eden, eine Hügelkette vulkanischen Ursprungs und traumhaft abwechslungsreiche Naturlandschaft. Die spannende Fahrt führt Sie anschließend zu einem Weingut, wo man Sie zu einer Weinprobe und einem regionalen Imbiss erwartet. Gut gestärkt erreichen Sie Vicenza, die Stadt der Villen und Paläste, die Sie bei einer Stadtführung bewundern können. Abendessen im Hotel.
4. Tag, 2.1.2018: Abschied nehmen – Ciao Venetia – nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an.
Leistungen: Fahrt im Fernreisebus, 4-Sterne-Hotel Best Western Biri in Padua, 3 x Frühstücksbuffet, 2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel, 1 x Silvestergala mit Festmenü, Musik (DJ) und Tanz im Castello di Bevilacqua, 1 x Weinverkostung und Imbiss in "Petrarcas Garten Eden", Stadtführung in Padua und Vicenza, Reiseleitung für den Ausflug Euganäische Hügel, italienische Bettensteuer
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 549 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
84048 Mainburg Busgarage, Industriestraße 14, im Gewerbegebiet Auhof Süd (Parkplätze vorhanden, pro Tag und Fahrzeug 1 EUR), 85283 Wolnzach Hopfenmuseum (im Zentrum der Hallertau), Elsenheimerstraße 2.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

.

© 1999-2017 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Freitag, 23. Juni 2017