Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2018 2019
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 2:
Busabfahrt in Hamburg:
21073
Hamburg-Harburg. Weitere Zustiege in Hamburg auf Anfrage möglich.

Niedersachsen mit Busabfahrt im
Landkreis Harburg:
21224
Rosengarten-Vahrendorf (keine Parkplätze, Parkmöglichkeit in der näheren Umgebung auf Anfrage).

Nur bei Silvesterbusreisen ab 4 Tagen mit Fahrtstrecke über Hannover:
Einstiegsorte und Haustür-Transfer im PLZ-Gebiet
3 in Niedersachsen in diesen Landkreisen auf Anfrage möglich:
Region Hannover, Landkreise Heidekreis, Nienburg/Weser, Celle, Peine, Hildesheim, Hameln-Pyrmont.

Silvesterangebote B212g:
9 Silvesterbusreisen | Seite 1 | Seite 2

4 Reiseziele:
Angebot B212g-6:
Busreise – Silvester in Berlin – Revue und Musik
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Berlin ist eine erstrangige Kulturmetropole und bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die erobert werden wollen. Die gut organisierte Silvestergala im Hotel bringt Sie schwungvoll ins Neue Jahr.
1. Tag, 30.12.2017: Anreise – Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Rundgang über die Hackeschen Höfe zur Museumsinsel. Direkt am Alexanderplatz, nahe dem Brandenburger Tor und Pergamon Museum gelegen bietet das 4 Sterne Superior Hotel Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz www.parkinn-berlin.de modern eingerichtete Zimmer mit einem unvergesslichen Blick über Berlin. Der Tipp für den Abend (Aufpreis): Die Revue "The ONE" Grand Show im Friedrichstadtpalast um 19:30 Uhr (Kartenkat. 1 oder 2). Bustransfer inklusive.
2. Tag, 31.12.2017: Stadtrundfahrt – Silvester – Erleben Sie das neue und alte Berlin mit all seinen Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend lädt das Hotel zum Sektempfang und anschließender Silvester-Gala mit großem Gala-Büfett ein (begleitende Getränke und Mitternachtsimbiss). Für beste Unterhaltung mit Tanz und Live-Musik ist gesorgt.
3. Tag, 1.1.2018: Neujahr – Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Der Veranstaltungstipp (Aufpreis): Großes Neujahrskonzert Philharmonie. Beginn 15:00 Uhr (Karten auf Anfrage). Bustransfer inklusive oder Ballett "Der Nussknacker" Staatsballett, Deutsche Oper. Musik von Peter I. Tschaikowsky. Beginn 18:00 Uhr (Karten auf Anfrage). Transfer in Eigenregie.
4. Tag, 2.1.2018: Potsdam – Rückreise – Stadtspaziergang mit Besuch des Holländischen Viertels am Vormittag. Rückfahrt nach der individuellen Mittagspause.
Leistungen:
Reise im 5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder 5 Sterne Kingsize Bus, 3 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und 1 Abendessen, Silvesterfeier im Hotel, Stadtrundfahrt und Rundgang Berlin, Stadtspaziergang Potsdam, Gratis-Getränke im Bus, Taxi-Abholservice. Zubuchbare Leistungen: Friedrichstadtpalast Kat. 1 zum Preis von 113 EUR, Deutsche Oper ''Nussknacker'' Kat. 2 zum Preis von 102 EUR, Deutsche Oper ''Nussknacker'' Kat. 1 zum Preis von 139 EUR, Friedrichstadtpalast Kat. 2 zum Preis von 92 EUR, Spezial-Versicherungspaket ab + 23 EUR
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 699 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 818 EUR.

Angebot B212g-7:
Reise mit dem Bus zum Jahreswechsel nach Würzburg
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 30. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Eines der bedeutendsten Schlösser Europas, die Würzburger Residenz und die Festung Marienberg, das eindrucksvolle Baudenkmal aus alter Zeit, sind nur zwei Highlights dieser schönen Silvesterreise. Seien Sie Gast im Maritim Hotel Würzburg www.maritim.de/Würzburg,  mit einem fantastischen Blick auf die Festung Marienberg, direkt am Mainufer gelegen und feiern Sie den Jahreswechsel auf dem traditionellen Maritim Silvesterball.
1. Tag, 30.12.2017: Anreise – Würzburger Residenz – Nach einer geruhsamen Fahrt treffen Sie am Nachmittag in Würzburg ein und werden in der Würzburger Residenz, dem Hauptwerk des süddeutschen Barock, zur Führung erwartet. Bereits in 1981 nahm die UNESCO die Residenz, als drittes Bauwerk in Deutschland, in die Liste der zum Welterbe gehörenden Objekte auf. Das einzigartige Treppenhaus, eine einzige, freitragende Muldenkonstruktion, offenbart das Genie Balthasar Neumanns, der damalige Würzburger Hofarchitekt. Neben ihm wirkten viele hervorragende Künstler mit. Der Stuckateur Antonio Bossi und der bedeutendste Freskenmaler der Zeit, der Venezianer Giovanni Battista Tiepolo, der im Treppenhaus das größte zusammenhängende Fresko der Welt schuf. Im Anschluss beziehen Sie Ihre gemütlichen Zimmer im 4 Sterne Maritim Hotel www.maritim.de/Würzburg und essen gemeinsam zu Abend. Das elegante 4 Sterne Maritim Hotel Würzburg liegt direkt am Mainufer und bietet Ihnen eine herrliche Aussicht auf die Festung Marienberg. Nach nur 600 Metern erreichen Sie die berühmte Würzburger Altstadt – ein idealer Ausgangspunkt für einen Spaziergang. Sie wohnen in geräumigen Zimmern mit einer Minibar und einem Sitzbereich. Ein modernes Spa mit einem Innenpool, einer finnischen Sauna und ein Dampfbad gehören zur Wellnesseinrichtung.
2.Tag, 31.12.2017: Silvester – Festung Marienberg – Die Festung Marienberg ist das Wahrzeichen der Stadt Würzburg und zugleich Zeugnis einer mehr als 1000 jährigen Geschichte. Die ursprüngliche Fliehburg der Hallstattzeit liegt nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum entfernt auf der linken Mainuferseite und blickt hinab auf die alte Universitätsstadt mit ihren Kuppeln, Türmen und Brücken. Der Rundgang am Vormittag führt Sie durch die Festungsanlagen vorbei an der Marienkirche, einer kleinen Rundkirche, die zu den ältesten in ganz Deutschland zählt und dem Brunnenhaus aus der Renaissance. Nach der individuellen Mittagspause erleben Sie bei einem kleinen Streifzug durch die Altstadt weitere Sehenswürdigkeiten, die Zeugen wechselvoller Geschichte der Stadt sind. Genießen Sie den Blick von der Alten Mainbrücke auf die Festung Marienberg, die Wallfahrtskirche Käppele und die berühmten Weinberge und bestaunen Sie das Falkenhaus mit prunkvoller Rokokofassade und das historische Rathaus. Den Silvesterabend verbringen Sie in Ihrem Maritim Hotel. In stimmungsvollem Ambiente erleben Sie den großen traditionellen Silvesterball mit Galabüfett und stoßen zum
Jahreswechsel gemeinsam an.
3.Tag, 1.1.2018: Neujahr – Rothenburg ob der Tauber – Den Neujahrstag können Sie entspannt beim Frühstücksbüfett beginnen bevor die örtliche Reiseleitung Sie zu einem Ausflug in die alte Reichsstadt nach Rothenburg ob der Tauber entführt. Hier können Sie das deutsche Mittelalter und die Renaissance in Deutschland, wie sie wirklich waren, erleben. Die Stadt hat ihr historisches Stadtbild in den letzten Jahrhunderten beinahe unverändert bewahrt. Schlanke Türmchen und imposante Wehranlagen; verwinkelte Gässchen mit malerischen Erkern und mächtige Kirchen sind zu entdecken. Das gemeinsame Abendessen genießen Sie im Hotelrestaurant.
4.Tag, 2.1.2018: Rückreise – Mit vielen Erinnerungen treten Sie nach dem Frühstück die gemütliche Rückfahrt in die Heimatorte an.
Leistungen:
Reise im 5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder 5 Sterne Kingsize Bus, 3 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und 2 Abendessen, Silvesterball im Hotel mit Galabüfett inklusive Aperitif, Softgetränke, ausgewählte Weine, Bier, Mitternachtssekt (Getränke bis 1 Uhr inklusive), Führung und Eintritt Würzburger Residenz und Festung Marienberg, Ausflug Rothenburg ob der Tauber mit örtlicher Reiseleitung, freie Nutzung des Schwimmbades, Gratis-Getränke im Bus, Taxi-Abholservice. Zubuchbar: Spezial-Versicherungspaket ab + 29 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 769 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 848 EUR.

Angebot B212g-8:
Busreise – Silvester im Harz
5 Tage / 4 Nächte. Freitag, 29. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Direkt vor den Harzbergen liegt Halberstadt – Ihr Tor zum Harz. Die Silhouette der Stadt an der Straße der Romanik wird durch imposante Sakralbauten wie die romanische Liebfrauenkirche mit den Chorschranken oder dem hochgotischen Dom geprägt. Die Silvesterparty bringt Sie gut gelaunt mit Musik, Tanz und Feuerwerk ins Neue Jahr. Eine winterliche Harzrundfahrt und der Besuch in der Rübeland Tropfsteinhöhle runden die Reise ab.
1. Tag, 29.12.2017: Während der Anreise in den Harz erhalten Sie die ersten Eindrücke vom nördlichsten Gebirge Deutschlands. Egal aus welcher Richtung, an der Kaiserstadt Goslar kommen Sie nicht vorbei. Ihre örtliche Reiseleitung erwartet Sie zu einem Rundgang durch die mittelalterliche Altstadt. Weiterfahrt nach Halberstadt und Check-In in das 4 Sterne Parkhotel Unter den Linden, welches einem englischen Landsitz ähnelt. Hier können Sie sich in der Lounge am Kamin oder in den geschmackvoll eingerichteten Zimmern erholen. Das elegante 4 Sterne Parkhotel Unter den Linden www.pudl.de, Originalschauplatz des Bestsellerromans, "Meines Vaters Land" von Wibke Bruhns, heißt Sie herzlich willkommen. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören eine Minibar, TV und kostenfreies WLAN.
2. Tag, 30.12.2017: Harz Rundfahrt – Heute erwartet Sie Ihre Reiseleitung zu einer ganztägigen Rundfahrt durch den Harz. Die erste Station ist Wernigerode, die "Bunte Stadt am Harz" . Der mittelalterliche Stadtkern mit seinen farbenfrohen Fachwerkbauten präsentiert sich eingebettet in die malerische Landschaft des Harzes. Danach fahren Sie zur staatlichen Glasmanufaktur "Harzkristall" , der traditionellen Mundglashütte im Zeichen der Brockenhexe. Hier können Sie die Faszination Glasfertigung hautnah erleben. Anschließend fahren Sie nach Quedlinburg. Die Stadt war im Mittelalter eine der bedeutendsten Königs- und Kaiserpfalzen und später Mitglied der Hanse. Auf dem bekannten Hexentanzplatz in Thale erwartet und begrüßt Sie die Hexe.
3. Tag, 31.12.2017: Halberstadt – Silvester – Heute Vormittag nehmen Sie an einer Stadtführung durch Halberstadt teil. Halberstadt ist eine Kulturstadt, in der die Besucher lebendige Geschichte erleben können. Die alte Bischofsstadt blickt auf eine 1200 jährige Geschichte zurück. Das neue Rathaus und der Roland sind Ausgangspunkte für einen Bummel durch die historische Altstadt mit liebevoll sanierten Fachwerkhäusern. Am Abend werden Sie im Hotel zur Silvesterfeier mit Musik und Tanz erwartet. Um Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf das Neue Jahr an. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch!
4. Tag, 1.1.2018: Neujahr – Baumannshöhle – Die Baumannshöhle ist eine der ältesten Schauhöhlen der Welt, in der seit 1646 organisierte Führungen stattfinden. Ihr Namensgeber war der Bergmann Friedrich Baumann, der, wie eine alte Sage beschreibt, auf der Suche nach Eisenerz die Höhle zufällig entdeckte. Stalaktiten und Stalagmiten begleiten den Besucher auf Schritt und Tritt und formen sich zu mystischen Gebilden. (Bitte beachten Sie, dass es viele Treppenstufen und enge Gänge in der Höhle zu meistern gilt). Am Nachmittag haben Sie Zeit zu Ihrer freien Verfügung.
5. Tag, 2.1.2018: Rückreise – In Hildesheim legen Sie eine Pause ein und werden den Mariendom besuchen. Der Hildesheimer Dom St. Mariä Himmelfahrt ist eine der ältesten Bischofskirchen Deutschlands und wurde 1985 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Nach der individuellen Mittagspause Weiterfahrt in die Heimatorte.
Leistungen:
Reise im 5 Sterne Kingsize Bus, 4 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und 3 Abendessen, Silvesterfeier im Hotel inklusive Aperitif, 5-Gang-Menü, Musik und Tanz und Mitternachtsimbiss, Stadtrundgänge Goslar und Halberstadt mit örtlicher Reiseleitung, ganztägiger Ausflug mit örtlicher Reiseleitung, Besuch und Eintritt Glasmanufaktur und Rübeland Tropfsteinhöhle, Führung und Eintritt Hildesheimer Dom, Gratis-Getränke im Bus, Taxi-Abholservice. Zubuchbar: Spezial-Versicherungspaket ab + 29 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 789 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 878 EUR.

Angebot B212g-9:
Fahrt mit dem Bus – Silvester auf Rügen
6 Tage / 5 Nächte. Donnerstag, 28. Dezember 2017, bis Dienstag, 2. Januar 2018

Fahrtbeschreibung: Die Insel Rügen, als größte und eine der schönsten Inseln Deutschlands ist auch im Winter immer eine Reise wert. Neben den insgesamt 60 Kilometern feinen Sandstränden bietet Rügen eine landschaftliche und strukturelle Vielfalt: Besuchen Sie die Halbinsel Mönchgut, das Ostseebad Sellin mit ihrer außergewöhnlichen Bäderarchitektur, Kap Arkona und fahren Sie mit der Arkonabahn. Genießen Sie über Silvester die klare Luft in unberührter Natur und die Annehmlichkeiten des Hotels.
1. Tag, 28.12.2017: Anreise – Gegen Mittag erreichen Sie Göhren auf der Insel Rügen. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungstrunk herzlichen empfangen. Nach dem Bezug der Zimmer können Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Am Abend genießen Sie ein gemeinsames Abendessen im Hotel. Das 4 Sterne Akzent Waldhotel Göhren www.waldhotelgoehren.de  ist eine familiär geführte Hotelanlage, bestehend aus einem Haupt- und Nebenhäusern, und liegt in einer großen Parkanlage oberhalb der Seebrücke. Nur wenige Schritte vom Hotel befinden sich der feine Strand der Ostsee, sowie die moderne Bernstein-Promenade und die Bummelmeile des Ortes in der Strandstraße. Genießen Sie die große Wellnessanlage auf über 1.000 qm. Von der großzügigen Saunalandschaft haben Sie direkten Zugang zum Schwimmbad (28°C) und Whirlpool (34°C). Ein großzügiger Wintergarten als Ruhezone lädt bei jeder Witterung zum Verweilen und Relaxen ein. Die Zimmer bzw. Appartements sind komfortabel und individuell eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche und WC, Sat-TV und Telefon.
2. Tag, 29.12.2017: Heute erwartet Sie ein Ausflug entlang der südlichen Küste zur idyllischen Halbinsel Mönchgut mit seinen kleinen Bauern- und Fischerdörfern. Sie unternehmen einen Spaziergang durch das Fischerörtchen Klein Zicker und besuchen das Ostseebad Sellin mit der schönsten Seebrücke der Insel. In Binz, dem größten und bekanntesten Ostseebad mit seiner einzigartigen Bäderarchitektur, bummeln Sie anschließend auf der Strandpromenade und der Seebrücke. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.
3. Tag, 30.12.2017: Freizeit – Genießen Sie das Frühstücksbüfett im Hotel. Den Vormittag können Sie nach eigenen Wünschen frei gestalten. Ein Tipp: Mit der historischen Dampflok "Rasender Roland" können Sie die Ostseebäder Binz, Sellin und Baabe gut erreichen. Am Nachmittag erwartet man Sie im Hotel zu Glühwein und Gebäck. Abends wird Ihnen ein großes Festmenü (3-Gang-Wahlmenü) serviert.
4. Tag, 31.12.2017: Silvester – Ganztagesausflug in den Norden der Insel Rügen. Mit dem örtlichen Bus und der Reiseleitung fahren Sie heute als erstes durch Bergen, das Zentrum der Insel, zum Festspielort Ralswiek. Hier finden in den Sommermonaten die Störtebeker Festspiele statt. Weiter geht es über Schaabe auf die Halbinsel Wittow und zum nördlichsten Punkt der Insel, dem Kap Arkona. Fahrt mit der Arkonabahn und kleine Wanderung in das idyllische Fischerdörfchen Vitt. Durch den Nationalpark Jasmund geht es zurück zum Hotel und Abendessen. Rückfahrt zum Hotel und Möglichkeit zur Teilnahme am Strandkorbsilvester an der Göhrener Bernsteinpromenade. Oder Sie genießen die gemütliche Silvesterfeier im Hotel mit einem fantastischen Ausblick auf das große Höhenfeuerwerk und einem anschließenden Mitternachtsimbiss.
5. Tag, 1.1.2018: Neujahr – Lassen Sie sich das Frühstück vom Neujahrsbrunch-Büfett gut schmecken und genießen Sie den letzten Tag auf der Insel nach Ihren Wünschen. Gemeinsames Abendessen im Hotel. Zum Abschied wird Ihnen ein festliches Neujahrsmenü serviert.
6.Tag, 2.1.2018: Rückreise – Nach dem Frühstück erwartet Sie der Bus zur entspannten Rückreise in Ihre Heimatorte.
Leistungen:
Reise im 4 Sterne Fernreisebus, 5 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und Abendessen, Ausflug Südrügen und Nordrügen mit örtlicher Reiseleitung, Fahrt mit der Arkonabahn, Silvesterveranstaltung im Hotel, Gratis-Getränke im Bus, Taxi-Abholservice. Zubuchbar: Spezial- Versicherungspaket ab + 29 EUR
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 849 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 948 EUR.

Silvesterangebote B212g:
9 Silvesterbusreisen | Seite 1 | Seite 2

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 2

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
21073 Hamburg-Harburg. Weitere Zustiege in Hamburg auf Anfrage möglich.
21224 Rosengarten-Vahrendorf (keine Parkplätze, Parkmöglichkeit in der näheren Umgebung auf Anfrage).

Nur bei Silvesterbusreisen ab 4 Tagen mit Fahrtstrecke über Hannover:
Einstiegsorte und Haustür-Transfer im PLZ-Gebiet 3
in Niedersachsen in diesen Landkreisen auf Anfrage möglich:
Region Hannover, Landkreise Heidekreis, Nienburg/Weser, Celle, Peine, Hildesheim, Hameln-Pyrmont.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 2

.

© 1999-2018 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Dienstag, 08. Mai 2018