Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2022 2023
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1

PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3

PLZ-Gebiet 4 | PLZ-Gebiet 5

PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7

PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 2:
Niedersachsen mit Busabfahrt im
Landkreis Lüneburg:
21339 Lüneburg ZOB (kostenlose Parkplätze auf dem Firmengelände), 21360 Vögelsen, 21365 Adendorf, 21379 Scharnebeck, 21394 Kirchgellersen, 21407 Deutsch Evern, 21335 Lüneburg-Rettmer.
Ab einer Mindestreisedauer von 3 Tagen: Kostenloser Haus-zu-Haus-Service im näheren Umkreis (ca. 20 km) von Lüneburg. Haus-zu-Haus-Service im weiteren Umkreis von Lüneburg gegen Aufpreis möglich.

1 Reiseziel, auch als Seniorenreise geeignet:
Angebot B213a-1
Silvesterbusreise – Silvester im Coburger Land
5 Tage / 4 Nächte. Donnerstag, 29. Dezember 2022, bis Montag, 2. Januar 2023

Fahrtbeschreibung: Willkommen in Bad Rodach. Im wunderschönen Coburger Land gelegen, dort, wo das „Grüne Band“ die Brücke nach Thüringen schlägt, erwartet Sie auf dieser Reise ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Ein Besuch in Coburg darf ebenso wenig fehlen wie der Besuch einer thüringischen Glashütte. Natürlich bleibt auch Zeit zur Erholung und Entspannung. Verbringen Sie den Jahreswechsel im Kurhotel in Bad Rodach in idyllischer Natur gelegen.
1. Tag, 29.12.2022: Anreise nach Bad Rodach - Gemütlich machen Sie sich von Lüneburg vorbei an Erfurt aus auf nach Bad Rodach im Coburger Land nahe der Grenze zu Thüringen gelegen. Nach der Begrüßung und der Zimmerverteilung im Kurhotel lassen Sie sich ein erstes gemeinsames Abendessen schmecken.
2. Tag, 30.12.2022: Glashütte - Mit einer Reiseleitung fahren Sie heute Vormittag nach Lauscha in Thüringen. Hier besuchen Sie die ELIAS Glashütte. Nach einem kleinen Film unternehmen Sie einen Rundgang durch die Produktion. Vorbei an den Glasmachern am Ofen geht es durch den Hexenkeller ins Röhren- und Stäbelager und schließlich zu den Kunstglasbläsern und in die Werkstatt. Beeindruckend ist auch das große Glasmosaik. Natürlich haben Sie die Gelegenheit für einen Einkauf. Nach einer Mittagspause geht es im Fernreisebus gemütlich durch das winterliche Thüringen zurück zum Hotel in Bad Rodach, wo Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht.
3. Tag, 31.12.2022:
Coburg - Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Fernreisebus nach Coburg. Hier werden Sie von einer örtlichen Reiseleitung bereits zu einem Stadtrundgang erwartet. Dabei erkunden Sie gemeinsam die historische Altstadt mit dem Marktplatz und dem Münzmeisterhaus und sehen den Schlossplatz mit Hofgarten, das Landestheater und die Stadtkirche St. Moriz. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie dann hoch zur Veste. Hoch oben über der Stadt Coburg thront die im Jahr 1056 erstmals urkundlich erwähnte Festung, die im Laufe der Folgejahre zu einer der größten Burganlagen Deutschlands ausgebaut wurde. Tatsächlich arbeitete auch Martin Luther hier zeitweise an seinen Bibelübersetzungen. Ihre Reiseleitung wird Ihnen einige Erklärungen zu den Außenanlagen geben, bevor Sie wieder zurück nach Coburg fahren. Nach einer Gelegenheit zur Mittagspause fahren Sie mit dem Fernreisebus zurück zum Hotel, wo Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung steht. Den Silvesterabend genießen Sie bei einem leckeren Silvesterbuffet mit ausgewählten Getränken und musikalischer Untermalung, bevor Sie um Mitternacht gemeinsam mit einem Glas Sekt das Neue Jahr begrüßen.
4. Tag, 01.01.2023: Neujahr - Am Neujahrsmorgen genießen Sie zunächst in aller Ruhe das Langschläferfrühstück. Am Nachmittag begrüßt Sie eine Reiseleitung zu einem Stadtrundgang durch Bad Rodach. Sie spazieren durch die historische Altstadt und erfahren einiges über die Mauern, Kirche und Türme der Stadt.
5. Tag, 02.01.2023: Heimreise - Frisch gestärkt vom Frühstück heißt es heute Vormittag bereits Abschied nehmen von Bad Rodach und Ihrem Hotel. Mit dem Fernreisebus treten Sie die Heimreise nach Lüneburg an.
Leistungen: Fahrt mit einem Fernreisebus, Abholservice von Haus-zu-Haus. Bordfrühstück am Anreisetag, 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Kurhotel in Bad Rodach (1 x als Langschläferfrühstück am 01.01.), 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü,1 x Silvesterbuffet inkl. Softgetränk, Bier, Wein, 1 Glas Sekt um Mitternacht und musikalischer Untermalung am 31.12., Besuch der ELIAS Glashütte in Lauscha mit Eintritt, Ausflug zur Glashütte in Thüringen mit Reiseleitung, Stadtrundgang in Coburg mit Reiseleitung, Besuch der Außenanlagen der Veste Coburg mit Reiseleitung, Stadtrundgang in Bad Rodach mit Reiseleitung, 1 x Spirituosenverkostung begleitend zur Halbpension, 1 Flasche Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer, kostenfreier Verleih von Fahrrädern und Nordic-Walking-Stöcken. kostenfreie Benutzung des hoteleigenen Fitnessbereichs, Bademantel, Badetuch und Badetasche für den Aufenthalt, 3 x kostenfreier Tagesaufenthalt für die Themenlandschaft inkl. Saunawelt der ThermeNatur
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 889 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 981 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 2

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
21339 Lüneburg ZOB (kostenlose Parkplätze auf dem Firmengelände), 21360 Vögelsen, 21365 Adendorf, 21379 Scharnebeck, 21394 Kirchgellersen, 21407 Deutsch Evern, 21335 Lüneburg-Rettmer.
Ab einer Mindestreisedauer von 3 Tagen: Kostenloser Haus-zu-Haus-Service im näheren Umkreis (ca. 20 km) von Lüneburg. Haus-zu-Haus-Service im weiteren Umkreis von Lüneburg gegen Aufpreis möglich.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 21 Uhr: Tel. 06744 7144901
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0152 0147 2769.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 2

.

© 1999-2022 www.silvesterbusreise.de Ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
| Datenschutz
Stand:Montag, 19. September 2022