Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2020 2021
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 3:
Niedersachsen mit Busabfahrt in
Braunschweig und Salzgitter sowie in den Landkreisen Goslar, Wolfenbüttel, Hildesheim, Peine und Northeim:
38640 Goslar, 38226 Salzgitter, 38300 Wolfenbüttel, .38100 Braunschweig, 31134 Hildesheim, 31224 Peine, 37574 Einbeck.
Sachsen-Anhalt
mit Busabfahrt im
Landkreis Harz:
38855 Wernigerode, 38820 Halberstadt.
Taxi-Service zur jeweiligen Zustiegsstelle mit Haustürabholung auf Anfrage.

4 Reiseziele mit Silvester-Arrangement:
Angebot B387ru-1:
Busreise
Jahreswechsel bei den Schwaben
4 Tage / 3 Nächte. Montag, 30. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020
Fahrtbeschreibung: Bei dieser Silvesterreise haben Sie ausreichend Zeit, die Hauptstadt Baden-Württembergs kennen zu lernen. Sowohl die Innenstadt Stuttgarts als auch die Städte rundum der Landeshauptstadt sind einen Besuch wert. Gehen Sie spazieren und entdecken Sie die vielen kleinen Antiquitäten- und Trödelläden, die zu einer Reise in die Vergangenheit einladen. In den unzähligen und vor allem gemütlichen Kneipen, Cafés und Weinstuben können Sie dann entspannen. Einer der Hauptplätze und Sehenswürdigkeiten der Stadt am Neckar ist der Schlossplatz mit seiner barocken Gartenanlage und seinen Brunnen, sowie dem Musik-Pavillon und der Jubiläumssäule
Eins ist sicher: Mit Stuttgart machen Sie garantiert nichts falsch. Freuen Sie sich auf schöne Tage und einen spektakulären Abend und eine besondere und unvergessliche Silvesterreise!
1. Tag, 30.12.2019: Anreise durch das „Schwabenländle“ nach Stuttgart, die Hauptstadt des Bundeslands Baden-Württemberg und bekannter Produktionsstandort sowohl von Mercedes-Benz als auch Porsche. Die Stadt verfügt über zahlreiche Parks, die sich als grüner Gürtel durch die Innenstadt ziehen. Beliebt in Stuttgart und Umgebung sind unter anderem der Schlossgarten, Ludwigsburgs Seeschloss Monrepos, das Residenzschloss, eines der größten Barockschlösser Deutschlands. Nach der Ankunft Zimmerbezug, Abendessen im Hotel und Freizeit.
2. Tag, 31.12.2019: Reichhaltiges Frühstückbuffet. Am Vormittag fahren wir in die bekannte Barockstadt Ludwigsburg mit vielen Sehenswürdigkeiten und Facetten. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt mit Ihrem Bus als „Barock per Bus“-Tour. Die Tour führt vom Residenzschloss in den ältesten Stadtteil Ludwigsburgs zum Seeschloss Monrepos mit kurzem Ausstieg. Sie besichtigen das Residenzschloss, eines der größten Barockschlösser Deutschlands, mit einer Schlosskurzführung. Es erwartet Sie ein beeindruckender Streifzug durch fürstliche Prunkräume aus zwei Jahrhunderten. Anschließend haben Sie Freizeit in der Stadt. Am Nachmittag ist die Rückfahrt in ihr Hotel. Bereiten Sie sich auf das Highlight des Tages vor: Die Silvesterfeier im Hotel.
3. Tag, 01.01.2020: Nach einer hoffentlich ereignisreichen Silvesternacht und genügend Schlaf starten Sie den Tag mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet. Gegen Mittag fahren Sie nach Stuttgart und unternehmen eine Stadtrundfahrt durch die baden-württembergische Landeshauptstadt mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag besuchen wir das bekannte Friedrichsbau-Varieté. Genießen Sie bei einem Tässchen Kaffee oder Tee und einer Auswahl verschiedener köstlicher Kuchen das jeweils aktuelle Varietéprogramm mit Magiern, Artisten und Akrobaten aus der ganzen Welt. Den Abend beschließen Sie mit einem leckeren Abendessen am Neujahrsabend.
4. Tag, 02.01.2020: Nach einem gemütlichen Frühstück beginnen wir mit der Heimreise.
Leistungen: Fahrt mit modernem Reisebus, Taxiservice, 3 x Übernachtung im 4* Hotel Wyndham Stuttgart, 3 x Frühstücksbuffet, 1 x Begrüßungsglühwein bei Anreise an der Hotelbar, 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs, 1 x Silvesterfeier inkl. Silvesterbuffet und 1 Glas Sekt um Mitternacht, 1 x Getränkepauschale am Silvesterabend inkl. Begrüßungsaperitif, Hauswein rot/weiß, Bier, Softgetränke und Kaffeespezialitäten von 19.00 Uhr – 1.00 Uhr, 1 x DJ Area und Tanz mit den besten Hits der letzten Jahrzehnte während der Silvesterfeier, 1 x Eintritt und Führung Residenzschloss Ludwigsburg, 1 x Reiseleitung für „Barock per Bus“- Ludwigsburg, 1 x Stadtführung Stuttgart, ca. 2 h, 1 x Eintritt Friedrichsbau Varieté am 01.01. um 15 Uhr, 1 x Kaffee/Tee und 1 Stück Kuchen zum Varieté
Ihr Hotel: 4* Wyndham Stuttgart Airport Messe - Das 4**** Hotel ist 200 m von der Messe entfernt. Die S-Bahn bringt Sie in ca. 25 Minuten in die Stuttgarter Innenstadt. Das Haus verfügt über ein Fitnessstudio (teilweise gegen Gebühr), eine Lounge Bar und ein Restaurant. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei. Das Wyndham Stuttgart Airport Messe erwartet Sie mit klimatisierten Zimmern mit raumhohen, schallisolierten Fenstern. Zur Ausstattung der Zimmer zählen Bad, Dusche, Badewanne, WC und Haartrockner, sowie eine Minibar.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 540 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 615 EUR.

Angebot B387ru-2:
Busreiseurlaub – Silvester im märchenhaften Taunus
4 Tage / 3 Nächte. Montag, 30. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020

Fahrtbeschreibung: Jahreswechsel mit einem Hauch von Heinz Rühmann, perlendem Sekt, der eleganten Landeshauptstadt und gläsernen Wolkenkratzern. Der Taunus ist ein in Hessen und Rheinland-Pfalz liegendes Mittelgebirg mit dem Gr0ßen Feldberg als höchster Erhebung. Als Teil des Rheinischen Schiefergebirges gehört es zu den älteren Gebirgen Deutschlands. Die in einigen Teilen recht dünne Besiedelung und der Waldreichtum machen den Taunus zu einem beliebten Ausflugsziel der Rhein Main Region.
1. Tag, 30.12.2019: Anreise & Sektkellerei-Besuch und „Die Feuerzangenbowle“.
Anreise nach Mainz. Dort besichtigen Sie die bekannte Sektkellerei „Kupferberg“. Seit 1850 werden hier moussierende Weine hergestellt. Das Flaggschiff „Kupferberg Gold“ werden Sie anschließend verkosten. Heiter weiter geht es in das Hotel. Im Anschluss an das Abendessen erleben Sie die Filmvorführung des Heinz Rühmann-Klassikers „Die Feuerzangenbowle“. Natürlich darf dabei das Original-Getränk nicht fehlen! Gemäß dem Filmzitat „Ich fühle mich hier sauwohl“ lassen Sie den Abend ausklingen.
2. Tag, 31.12.2019:
Metropole Frankfurt & große Silvesterfeier - Am Vormittag fahren Sie in die Mainmetropole Frankfurt. Die Finanz- und Messestadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands hat viele Kontraste zu bieten: Inmitten der gläsernen Wolkenkratzer liegt ein schnuckeliges Zentrum im Fachwerkbau. Bei einer historischen Stadtbesichtigung besuchen Sie den Römerberg, die berühmte Paulskirche und treten in den „Kaisersaal“ ein. Der Römer ist eines der herausragendsten Gebäude der deutschen Geschichte, fanden doch hier seit dem frühesten Mittelalter bis zum Ende des „Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation“ 1806 die meisten Königs- bzw. Kaiserwahlen und -krönungen statt. Am Nachmittag empfehlen wir die Auffahrt auf den Maintower mit fantastischer Aussicht. Abends genießen Sie die große Silvesterfeier mit köstlichem Abendbüffet, Musik und Tanz bis in die Morgenstunden.
3. Tag, 01.01.2020: Wiesbaden - Der Morgen beginnt für Sie mit einem großen Katerfrühstück. Danach entdecken Sie die Landeshauptstadt Wiesbaden bei einer Führung. Wiesbaden zählt mit seinen über 15 Thermal und Mineralquellen zu einem der ältesten Kurbäder Europas. Besichtigen Sie in der zweitgrößten Stadt Hessens wunderschöne Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Schlossplatz, der den Mittelpunkt der historischen Altstadt darstellt. Oder wandern Sie auf dem Prachtboulevard Wiesbadens, der eleganten Wilhelmstraße. Im Anschluss an die Stadtführung empfehlen wir einen Stadtbummel in eigener Regie oder eine Fahrt mit der nostalgischen Nerobergbahn auf den Neroberg. Auf 130 m Höhe angekommen haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Innenstadt. Am Nachmittag kehren Sie zurück ins Hotel und genießen ein Abendessen vom Büffet.
4. Tag, 02.01.2020: Heimreise / Melsungen - Auf der Heimreise besuchen Sie die historische Fachwerkstadt Melsungen in Nordhessen. Hier nehmen sie an einer Erlebnisführung mit einem echten Bartenwetzer, der Symbolfigur der Stadt, teil. Er begleitet Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt und erzählt vom Leben und Arbeiten im Mittelalter. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit in der Bartenwetzerstadt. Danach fahren Sie zurück in Ihre Heimatorte.
Ihr Hotel: Rilano Hotel Frankfurt Oberusel - Dieses moderne 4-Sterne-Hotel in Oberursel bietet einen Fitnessbereich und ein internationales Restaurant mit Show-Küche. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei. Es verfügt über klimatisierte Zimmer mit Tee- und Kaffeezubehör, kostenfreiem WLAN und Sat-TV. Der kostenfreie Wellnessbereich im Rilano Hotel Frankfurt Oberusel umfasst verschiedene Kardio-Geräte, eine finnische Sauna und ein Dampfbad. Das Restaurant mit Gartenterrasse und die Schweizer Bar mit Billardtisch laden im Rilano Hotel Frankfurt Oberusel zum Entspannen ein. In der Bar ist Sky-TV verfügbar.
Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus, Taxiservice, 3 x Übernachtung im 4**** Sterne Hotel „The Rilano“ Hotel Frankfurt Oberursel, 3 x Frühstücksbuffet, 2 x Abendessen als Büffetform bzw 3-Gang Menü nach Wahl des Küchenchefs, Großer Silvesterball mit Gala-Büffet, Sektempfang, DJ, sowie Getränkepauschale (Hauswein, Softdrinks, Bier und Kaffee bis 1.00 Uhr früh), Abend-Event „Zauber der Feuerzangenbowle“ mit Filmvorführung und Verkostung der Feuerzangenbowle, Örtlicher Guide bei der Stadtführung durch die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden, Örtlicher Guide bei der Stadtführung durch die Mainmetropole Frankfurt mit Römerbergrundgang, Eintritt Kaisersaal im Römer, Besuch der Sektkellerei „Kupferberg“ mit Verkostung von 1 Glas Sekt, Stadtführung Melsungen
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 559 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 641 EUR.

Angebot B387ru-3:
Busreiseurlaub – Württemberger Silvesterknaller XXL – von der Kurpfalz bis zum Odenwald
4 Tage / 3 Nächte. Montag, 30. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020

Fahrtbeschreibung: Erleben Sie den Odenwald, die ehemalige Heimat der Römer, Kelten und Nibelungen mit ihren Fachwerkperlen, Burgen und Schlössern. Bei dieser Reise durchqueren Sie den Odenwald bis ins liebliche Neckartal. Genießen Sie im vielbesungenen Heidelberg das Flair einer Studentenstadt und bestaunen Sie das romantische Schloss von Heidelberg hoch über dem Neckar.
1. Tag, 30.12.2019:
Anreise nach Mannheim - Hotelanreise in die Quadratestadt Mannheim. Gleich nach Ankunft erwartet Sie eine geführte Stadtbesichtigung mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der kurpfälzischen Metropole „Monnem“. Einflüsse aus den unterschiedlichsten Epochen haben ihre baulichen Spuren im Stadtbild Mannheims hinterlassen. Abendessen und Übernachtung.
2. Tag, 31.12.2019:
Odenwald / Silvesterfeier im Hotel - Nach dem Frühstück starten Sie zur großen Odenwaldrundfahrt. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit malerischen Orten. Ein erfahrener Reiseleiter präsentiert Ihnen heute die schönsten Plätze. Genießen Sie die Rundfahrt und die wundervollen Ausblicke. Die Residenzstadt Erbach schmückt sich mit dem mittelalterlichen Bergfried und dem barocken Schloss aus dem 18. Jahrhundert. Fachwerkhäuser säumen die verträumten Gassen von Michelstadt, international bekannt durch den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Am Abend dann stimmungsvolle Silvesterfeier im Mercure Hotel in Mannheim mit Silvesterbuffet, Getränken laut Silvesterkarte und Live-Musik. Wir wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr. Wer möchte, kann um Mitternacht zum nahe gelegenen Wahrzeichen Mannheims, dem Wasserturm am Friedrichsplatz gehen. Klar, dass dort an Silvester der Bär steppt. Bunter Trubel, fröhliche Mannheimer und ein pittoreskes Setting in einer der größten Jugendstilanlagen Europas. In frischem Gewand ist dieses Jahr auch wieder die Kunsthalle Mannheim in direkter Nachbarschaft vertreten. An der neuen Außenfassade werden sich die leuchtenden Funken der Raketen bestimmt besonders imposant spiegeln. Eine Premiere, auf die Sie sich freuen dürfen! Tolle Lichteffekte finden Sie auch am Wasser — in Mannheim vor allem am Neckar, weil dieser ein bisschen ruhiger unterwegs ist als der Rhein. Dort reflektieren die Silvesterraketen so schillernd wie nirgendwo sonst. Nicht nur diejenigen, die ein Gläschen Sekt zu viel getrunken haben, werden alles doppelt sehen. Alle, die selbst böllern und Raketen in den Himmel schießen mögen, sollten zur Kurpfalzbrücke pilgern. Zuschauer, die es etwas ruhiger mögen, genießen am besten die Aussicht auf der Friedrich-Ebert-Brücke.
3. Tag, 01.01.2020: Neujahrsausflug Heidelberg - Heute heißt es Ausschlafen. Der heutige Tag steht im Zeichen von Heidelberg. Sie unternehmen einen Ausflug inkl. Stadtführung mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten der bekannten kurpfälzischen Residenzstadt und historischen Universitätsstadt. Anschließend besuchen Sie das Heidelberger Schloss. Mit dem Schlossticket erhalten Sie den Eintritt zum Schlosshof, Fasskeller sowie in das Deutsche Apotheken-Museum. Außerdem ist der Fahrpreis für die Bergbahn auch schon enthalten! Bei einer Schlossführung sehen Sie das Schloss natürlich auch von innen. Rückfahrt zum Hotel. Es wartet ein abwechslungsreiches Dinnerbuffet im Mercure Hotel auf sie.
4. Tag, 02.01.2020: Dom zu Speyer – Rückreise - Mit vielen Eindrücken treten Sie die Rückreise an. Zum Abschluss dieser Tour fahren Sie noch nach Speyer in Rheinland-Pfalz, an der Grenze zu Württemberg gelegen. Sie besichtigen dort den berühmten Speyerer Dom. Der von den Salischen Kaisern im 11. Jahrhundert gestiftete Dom zu Speyer „St. Maria und St. Stephan“ ist die Mutterkirche der Diözese Speyer und die Pfarrkirche der Dompfarrei. Er stellt ein Zeichen der Verantwortung der Salischen Kaiser für die gesamte Christenheit als größte Kirche der damals bekannten westlichen Welt dar. Er ist heute ein Zeugnis romanischer Baukunst und zählt seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Beginn der Rückreise.
Ihr Hotel: 4 Sterne Mercure Hotel am Friedensplatz Mannheim - Das Mercure Hotel Mannheim am Friedensplatz liegt nur ein paar Schritte von den wichtigsten Standorten wie Kongresszentrum Rosengarten, SAP-Arena, Wasserturm und Luisenpark entfernt. Gemütliche und komfortable Zimmer. Die elegante Lobby Bar sowie ein Restaurant mit Sonnenterrasse lassen im Hotel keine Wünsche unerfüllt. Die 180 klimatisierte Zimmer mit schallisolierten Fenstern, einem Flachbild-TV, einem geräumigen Schreibtisch, Kaffee & Teeservice und Dusche/WC, Föhn und Kosmetikspiegel im Bad. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.
Leistungen: Fahrt mit modernem Reisebus, Taxiservice, 3 x Übernachtung im 4* Mercure Hotel am Friedensplatz, 2 x großzügiges Frühstücksbuffet, 1 x Katerfrühstück am Neujahrsmorgen bis 12 Uhr, 2 x Dinnerbuffet inkl. Mineralwasser und Apfelschorle, 1 x Silvesterfeier im Hotel inkl. Begrüßungssekt, Silvesterbuffet und Mitternachtsimbiss, 1 Glas Sekt um Mitternacht, 1 x Live-Musik und Tanz am Silvesterabend, 1 x Getränke am Silvesterabend wie Bier, Hauswein, Sekt, Softgetränke und Kaffee/Tee am von 19.00 Uhr bis 01.00 Uhr, 1 x Guide für Stadtrundfahrt in Mannheim, ca. 2 h, 1 x Stadtführung Heidelberg, ca. 2 h, 1 x Schlossticket Heidelberg inkl. Eintritt zum Schlosshof in Heidelberg, zum Fasskeller, in das Deutsche Apothekenmuseum und Fahrt mit der Bergbahn bis/ab Schloss Heidelberg, 1 x Führung im Heidelberger Schloss, 1 h, 1 x Reiseleitung für Ausflug in den Odenwald, 1 x Kaffee oder Tee und Kuchen während des Ausflugs in den Odenwald, 1 x Domführung in Speyer inkl. Eintritt Krypta
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 549 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 612 EUR.

Angebot B387ru-4:
Busreise – Silvester in Mecklenburg-Vorpommern
4 Tage / 3 Nächte. Montag, 30. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020

Fahrtbeschreibung: Rauschende Silvesterbälle mit köstlichen Gala-Dinnern erwarten Sie in den Hotels und Restaurants in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Von der Ostsee bis zur Seenplatte – vielerorts wird Ihnen ein exklusiver Rahmen für den Jahreswechsel geboten. Lassen Sie die Sektkorken knallen und erleben Sie mit uns eine elegante und hinreißende Feier. Für reichlich Silvesterstimmung im Vorfeld lohnt sich ein Besuch der winterlichen Veranstaltungen. So können Sie in den Ostseebädern und Urlaubsorten in gemütlicher Atmosphäre über die Wintermärkte flanieren und stimmen sich mit heißen Getränken, schwungvoller Musik und Lagerfeuer bereits Tage vorher auf den Jahreswechsel ein.
1. Tag, 30.12.2019:
Auf dem Weg zu Ihrem Zielort, machen wir Halt in Stadt Lübeck. Hier haben Sie Möglichkeit diese schöne Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Das Holstentor und Marzipan, das sind wohl die bekanntesten Wahrzeichen von Lübeck. Die Stadt präsentiert sich heute noch beeindruckend mittelalterlich. Entdecken Sie das Rathaus am Markt, das Heiligen-Geist-Hospital und die Marienkirche bei einem Rundgang. Mitten in der Altstadt liegt das Cafe Niederegger mit dem Marzipan Salon. Kehren Sie ein und genießen Sie verschiedenste Variationen der Mandelspezialität.
2. Tag, 31.12.2019:
Genießen Sie auf unserer Busrundfahrt traumhafte Landschaften, die durch die Mecklenburgische Seenplatte, das Land der tausend Gewässer führen. Die Aufmerksamkeit gilt dem Müritz See, dem größten des Landes. Es grüßt das Städtchen Röbel, der bunte Hafen am kleinen Meer. Die geschützte Lage mit Fachwerkhäusern vermittelt das Gefühl von Geborgenheit. Am Abend erwartet Sie Im Hotel die große Silvestergala inkl. Galabuffet, 1 Glas Sekt zur Begrüßung, professionellen Feuerwerk, Live-Band und DJ. Beschwingt geht es ins neue Jahr.
3. Tag, 01.01.2020: Nach einer ereignisreichen Silvesternacht und genügend Schlaf starten Sie den Tag im Hotel mit einem ausgiebigen Neujahrsbrunch. Am Nachmittag erleben Sie das neue Jahr mit einer spektakulären Neujahrsüberraschung: dem „Warnemünder Turmleuchten“ – Europas größtes Neujahrsevent, eine Inszenierung aus Licht- und Lasershow, Feuerwerk und Live-Musik. Es sind jedes Mal ganz besondere Momente – die Minuten bevor zehntausende Besucher gemeinsam den Countdown herunterzählen und ein ausgewählter Showstarter den roten Buzzer drückt. Momente voller Erwartungen der Besucher an die neue Inszenierung und voller Spannung bei allen Mitwirkenden. Nach ihrer Motivation gefragt, am Neujahrstag nach Warnemünde zu kommen, antworten Besucher immer wieder, es sei diese spezielle Atmosphäre des Anfangs und das Zusammenspiel aus Musik und Effekten, die die Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Moment machen. Ein 30 Minuten langer Moment, in dem die Zeit stillsteht und jeder Einzelne seine ganze Aufmerksamkeit auf das 120 Jahre alte Seezeichen, den Warnemünder Leuchtturm, richtet. – Spannend und unbedingt sehenswert! Lassen Sie sich diese hohe Kunst der Veranstaltungs­inszenierung nicht entgehen! Für alle rechtzeitig angereisten Besucher beginnt um 15 Uhr das Vorprogramm mit Live-Musik und vielen Angeboten auf der Promenade. Die Inszenierung beginnt um 18 Uhr und endet traditionell, wenn am Leuchtturm die neue Jahreszahl erscheint.
4. Tag, 02.01.2020: Genießen Sie noch einmal das ausgiebige Frühstücksbuffet bevor Sie die Hansestadt Schwerin von Ihrer schönsten Seite kennen lernen. Lassen Sie sich von den Sehenswürdigkeiten wie dem Schweriner Schloss mit seinen märchenhaften Räumlichkeiten verzaubern. Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit zu einem kleinen Stadtbummel durch die Altstadt von Schwerin. Rückreise am frühen Nachmittag in Ihre Heimatorte.
Ihr Hotel: 4 Sterne Van der Valk Hotel in Spornitz - Alle Zimmer sind ausgestattet mit einem Schreibtisch, Dusche, WC, Föhn, Direktwahltelefon, TV mit Radio und WLAN (kostenfrei). Im Restaurant und in der gemütlich, rustikalen „Kartoffelstube“ werden mecklenburgische Spezialitäten, frisch gezapftes Bier und ausgesuchte Weine von deutschen und internationalen Winzern serviert. Unmittelbar hinter dem Hotel beginnt das Naturschutzgebiet „Lewitz“.
Leistungen: Fahrt mit modernem Reisebus, Taxiservice, 3 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel, 2 x großzügiges Frühstücksbuffet, 1 x 3-Gänge Menü bzw. Dinnerbuffet, 1 x Silvestergala inkl. Galabuffet, 1 Glas Sekt zur Begrüßung, professionelles Feuerwerk, Live-Band und DJ, 1 x Neujahrsbrunch am 1. Januar, Besuch „Warnemünder Turmleuchten“, 1 x Eintritt in das Schloss Schwerin, 1 x Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer, Nutzung der Sauna
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 495 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 501 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 3

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
38640 Goslar, 38226 Salzgitter, 38300 Wolfenbüttel, .38100 Braunschweig, 31134 Hildesheim, 31224 Peine, 37574 Einbeck, 38855 Wernigerode, 38820 Halberstadt.
Taxi-Service zur jeweiligen Zustiegsstelle mit Haustürabholung auf Anfrage.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 21 Uhr: Tel. 06744 7144901
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0152 0147 2769

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 3

.

© 1999-2019 www.silvesterbusreise.de Ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
| Datenschutz
Stand:Donnerstag, 30. Januar 2020