Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2022 2023
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1

PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3

PLZ-Gebiet 4 | PLZ-Gebiet 5

PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7

PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 5:
Rheinland-Pfalz
mit Busabfahrt im Landkreis Ahrweiler:
53474 Bad Neuenahr HBF, 53474 Ahrweiler.
Im Umkreis von ca. 40 km kostenfreie Abholung der Gäste auf Anfrage möglich.

2 Busfahrten zum Jahreswechsel:
Angebot B534al-1:
Bustour über die Feiertage – Jahreswechsel auf Hessische Art in der Rhön
5 Tage / 4 Nächte. Donnerstag, 29. Dezember 2022, bis Montag, 2. Januar 2023

Fahrtbeschreibung: Genießen Sie einen kulturellen Jahreswechsel rund um die Barockstadt Fulda mit einer festlichen Silvestergala.
1. Tag, 29.12.2022: Anreise nach Fulda und Stadtführung - Am Morgen starten wir über die Autobahn an Limburg und Alsfeld vorbei nach Fulda. Dort angekommen erkunden wir bei einer 2-stündigen Stadtführung das Stadtschoss, den Dom und die Altstadt Fuldas. Anschließend bleibt genügend Zeit um durch das Stadtzentrum zu schlendern und sich zu stärken. Gegen Nachmittag werden wir im 4* Hotel Esperanto erwartet. Am Abend genießen wir gemeinsam das Dinnerbuffet.
2. Tag, 30.12.2022: Ausflug Thüringer Rhön - Gut gestärkt, starten wir in den benachbarten Thüringer Wald nach Meiningen. Meiningen zählt zu den ältesten und bedeuteten Städten in Südthüringen. Die Stadt liegt eingebettet zwischen Hügeln an dem Ufern der Werra. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist das Meininger Drei-Sparten-Theater, die Wiege des modernen Regietheaters und nach dem Nationaltheater Weimar die bedeutendste Bühne Thüringens. All dies und noch viel mehr wird uns unsere Reiseleitung auf unserer Tagesauflug berichten.
3. Tag, 31.12.2022: Bischofsheim, Kreuzberg und Silvestergala - Die Hessisch-Bayerische Rhön steht heute auf dem Programm. Die Rundfahrt mit Reiseleitung führt uns heute über das Dreiländer-Eck –Hessen-Thüringen-Bayern– in das benachbarte „Schwarze Moor“. Das Schwarze Moor gehört zum Biosphärenreservat Rhön. Von hier geht es weiter ins mittelalterliche Bischofsheim mit seiner fast vollständig erhalten Stadtmauer. Bei der Rückfahrt halten wir noch auf dem Kreuzberg mit seiner herrlichen Rundumsicht und dem Franziskanerkloster, wo noch heute die Mönche ihr Bier selber brauen. Am Abend findet im Hotel die festliche Silvestergala statt. Schlemmen Sie am festlichen Buffet und tanzen Sie fröhlich ins Neue Jahr.
4. Tag, 01.01.2023: Nach einer ausgelassenen Silvesternacht können Sie den heutigen Tag entspannt angehen und sich beim Neujahrsbrunch ausreichend Zeit lassen, bevor wir am Mittag einen kleinen Ausflug machen. In Begleitung einer Reiseleitung starten wir auf den höchsten Berg der Rhön, die Wasserkuppe. Von hier haben Sie eine herrliche Aussicht. Anschließend besuchen wir das Rhönstädtchen Tann im Ulstertal. Tann ist ein wunderschönes Städtchen und anerkannter Luftkurort, hier können Sie durch die Gassen schlendern. Bei der Rückfahrt nach Fulda halten wir an der Point Alpha. Die Point Alpha präsentiert am Ort der ehemaligen Grenze die Konfrontation der beiden Machtblöcke im Kalten Krieg und die Zeit der innerdeutschen Teilung. (Ausflug witterungsabhängig)
5. Tag, 02.01.2023: Rückreise ins Ahrtal - Mit gepackten Koffern und vielen neuen Vorsätzen für das neue Jahr, verlassen wir das Hotel und fahren Richtung Heimat.
Leistungen:
Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar, Frühstück am Anreisetag, Zimmer mit Bad oder Dusche / WC, Minibar, Safe, Haartrockner, Bademantel und Badeslipper, Telefon, TV sowie kostenfreier WLAN Internet -Zugang, 3x Frühstück vom Buffet, 3x Abendessen als Dinnerbuffet, 1x Brunch am Neujahrstag, 1x Silvestergala mit Live Musik und kalt-warmen Buffet in der Esperantohalle, Sektempfang zur Silvestergala, Getränke von 19 Uhr – 02 Uhr (Tischwein, Pils vom Fass, Mineralwasser, Softdrinks, Kaffee), 1 Glas Champagner zum Jahreswechsel, Mitternachtsimbiss am Silvesterabend, freie Nutzung des Schwimmbades sowie der Sauna- und Solelandschaft im Hotel, kleines Silvesterpräsent, 2 Std. Stadtschloss, Dom und Altstadtführung in Fulda, Ganztagesreiseleitung Thüringer Rhön, Halbtagesreiseleitung Bischofsheim und Kreuzberg, Halbtagesreiseleitung Wasserkuppe, Tann und Point Alpha, alle Ausflüge lt. Programm. Anmeldung zur Reise erforderlich bis 28.10.2022
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 850 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 950 EUR.

Angebot B534al-2:
Silvesterbusreise – Silvester in München
5 Tage / 4 Nächte. Sonntag, 29. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020

Fahrtbeschreibung: Verbringen Sie den Jahreswechsel in Bayerns Hauptstadt und erleben Sie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rund um München.
1. Tag, 29.12.2019: Über die Autobahn, vorbei an Ludwigshafen, Stuttgart, Ulm und Augsburg erreichen wir am Nachmittag München. Hier beziehen wir unsere Zimmer im 4*Maritim Hotel, das sich unter anderem durch seine zentrale, aber dennoch ruhige Lage auszeichnet. In wenigen Gehminuten erreicht man Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Frauenkirche am Marienplatz, das Alte Rathaus und das berühmte Hofbräuhaus. Die modernen und großzügigen Zimmer des Hotels bieten alles was man für einen gelungenen Urlaub braucht. Auch die Küche des Hotels kann durch ihre ausgesuchten Speisen überzeugen. Bei Nutzung des Panoramapools haben Sie einen entspannten Blick über die Dächer Münchens und in der Sauna finden Sie Ruhe und Entspannung. Welcome-Cocktail und Abendessen (Buffet mit regionalen Spezialitäten) und Übernachtung im Maritim Hotel.
2. Tag, 30.12.2019: Nach einem reichhaltigen Frühstück brechen wir zur kombinierten Stadtrundfahrt bzw. Stadtrundgang auf. Hierbei werden Ihnen die Highlights der Stadt gezeigt und Sie erfahren viele interessante Details über München, die historischen Gebäude, Kirchen und Monumente. Nachdem Sie durch die wunderschöne Altstadt geführt wurden, haben Sie nun Zeit zur freien Verfügung. Setzen Sie sich in eines der unzähligen Brauhäuser und genießen Sie bayerische Spezialitäten oder erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Am Nachmittag fahren wir zur Allianz Arena. In der modernsten Fußballarena Europas haben Sie Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen zu schauen und in der FC Bayern Erlebniswelt (gilt als größtes Fußballmuseum Deutschlands) stehen zahlreiche Trophäen des deutschen Rekordmeisters und Sie gehen auf Zeitreise von der Gründung im Jahre 1900 bis heute. Festliches Abendessen (3-Gang-Menü) und Übernachtung im Maritim Hotel.
3. Tag, 31.12.2019: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die perfekte Lage des Hotels und verbringen Sie den Tag in München oder entspannen Sie im Wellnessbereich des Hotels bevor am Abend die Silvesterfeier stattfindet. Es erwartet Sie ein großer Silvesterball mit einem exklusiven Gala-Buffet und bei Live-Musik und Tanz können Sie das neue Jahr um Mitternacht mit einem Glas Champagner begrüßen. Übernachtung im Maritim Hotel.
4. Tag, 01.01.2020: Nach einer ausgelassenen Silvesternacht können Sie den heutigen Tag entspannt angehen und sich beim Neujahrs Katerfrühstück ausreichend Zeit lassen, bevor wir gegen Mittag zu den Bavaria Filmstudios fahren. Bei der Filmstadt Führung werden Sie an die Drehorte berühmter Kinofilme und Serien geführt und Sie erfahren verblüffende Tricks, welche im Film und Fernsehen eingesetzt werden und wie große Filmhits entstehen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Abendessen (3-Gang-Menü) und Übernachtung im Maritim Hotel.
5. Tag, 02.01.2020: Nach dem Frühstück treten wir heute die Rückreise in die Heimatorte an.
Leistungen: Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Toilette, Klimaanlage & Bordbar, Frühstückspicknick am Anreisetag, Galabuffet, mit Live Musik und Tanz inkl. begleitender Getränke (Hauswein, Bier, Softdrink), 1 Glas Champagner um Mitternacht, Freie Benutzung des hoteleigenen Schwimmbades, 3 stündige Stadtführung München (2 Std. Busrundfahrt + 1 Std. Altstadtführung zu Fuß), Besichtigung der Allianz Arena & der FC Bayern Erlebniswelt, Filmstadtführung in den Bavaria Filmstudios, 4 x Übernachtung im 4*Hotel Maritim in München, Zimmer der Comfort Kategorie ausgestattet mit Safe, Flachbild-TV, in ruhiger Lage, 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet, 1 x Neujahrs-Katerfrühstück, 1 x Welcome Cocktail zum Abendessen am 29.12.19, 1 x Abendessen (Buffet mit regionalen Spezialitäten) am 29.12.19, 1 x festliches Abendessen (3 Gang Menü) am 30.12.19, 1 x Abendessen als 3 Gang Menü am 01.01.20, 1 x Teilnahme am Silvesterball inkl. Aperitif
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 825 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 927 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 5

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
53474 Bad Neuenahr HBF, 53474 Ahrweiler.
Im Umkreis von ca. 40 km kostenfreie Abholung der Gäste auf Anfrage möglich.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 21 Uhr: Tel. 06744 7144901
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0152 0147 2769.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 5


E-Mail | www.guenstigerurlaub.de

© 1999-2022 www.silvesterbusreise.de Ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
| Datenschutz
Stand:Montag, 22. August 2022