Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2018 2019
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 8:
Bayern
mit Busabfahrt in München sowie im Landkreis Rosenheim:
83052 Bruckmühl, Hermann-Oberth-Str. 4 (kostenlose Parkplätze im Freien sowie Parkplätze in einer abgeschlossenen Tiefgarage zu 1 EUR pro Tag), 80335 München Funkhaus Arnulfstraße 42 (Ecke Arnulfstraße / Hopfenstraße).

2 Angebote / 1 Reiseziel mit Busfahrt:
Angebot B830be-1:
Silvesterreise – Silvester in der Toskana
4
Tage / 3 Nächte. Samstag, 29. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019
Fahrtbeschreibung: Folgen Sie dem Ruf einer der lieblichsten Landschaften Italiens, die mit bezaubernden Dörfern auf einsamen Bergrücken, von mit Zypressen gesäumten Alleen und bedeutenden Kunstschätzen bekannter Maler, Bildhauer und Architekten von einer Magie und einem Zauber umgeben ist, der sich kein Besucher entziehen kann. Kommen Sie mit und feiern Sie den Jahreswechseln in der zauberhaften Toskana, die neben guten Weinen und ausgezeichnetem Essen zu einer der berühmtesten Kultur-Regionen der Welt zählt. Folgen dabei den Spuren des Universalgenies und Künstlers, der der Welt Werke von unschätzbarem Wert hinterlassen hat; – die Rede ist von Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich in 2019 zum 500sten Mal jährt. Bei interessanten Ausflügen spüren Sie seinem Ideenreichtum nach und werden ihn nicht nur als Maler kennen lernen, der sich mit seinen Werken "Mona Lisa" und "Das Abendmahl" verewigt hat, sondern als einen genialen Erfinder, Architekt, Ingeniur, Mechaniker und Erforscher des menschlichen Körpers. Sie wohnen dabei in einem Hotel direkt an der Strandpromenade des Tyrrhenischen Meeres und genießen hier das Me(e)hrerlebnis. Natürlich ist auch die eigene Band wieder mit an Bord, die Sie bestens musikalisch unterhält und mit schwungvollen Melodien und Schlagern ins neue Jahr begleitet.
1. Tag, 29.12.2018:
Anreise über Pisa. Die Anreise führt Sie über München, Rosenheim, Innsbruck, Bozen, Trient und vorbei an Modena und Bologna in die bezaubernde Region der Toskana. In Pisa legen Sie einen individuellen Aufenthalt ein und bewundern dabei die Attraktion der Stadt, die mehr als 800 Jahre alt ist, 58 Meter hoch und in einem Fünf-Grad-Winkel schräg mitten auf dem Piazza dei Miracoli steht. Seine Berühmtheit hat die Stadt mit seinen knapp 100.000 Einwohnern sehr wohl dem weltbekannten schiefen Turm von Pisa zu verdanken, sie hat aber noch weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Genießen Sie das italienische Lebensgefühl und die quirlige Studentenstadt bei einem Espresso und einem Spaziergang durch die so typisch verwinkelten Gassen. Nach diesem Stopp und den ersten Urlaubserlebnissen ist es nicht mehr weit zum Hotel, das zwei Minuten entfernt vom Meer, und direkt an der Strandpromenade von Tirrenia liegt. Nach einem netten Empfang und dem Check in werden Sie im Restaurant des Hotels zum Abendessen erwartet.
2. Tag, 30.12.2018:
Fakultative Ausflüge. Nach einem Frühstück können Sie je nach Ihren Interessen die Planung dieses Tages übernehmen. Mehrere Busse stehen bereit, um mit Ihnen bei einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm auf Entdeckungstour zu gehen.
3. Tag, 31.12.2018: Ausflug Lucca – Weinprobe und kleiner Imbiss – Silvestergala. Am letzten Tag des Jahres unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug nach Lucca, eine Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem enormen kulturhistorischen Erbe. Der amerikanischen Zeitschrift Forbes zufolge ist diese toskanische Stadt einer der idyllischen Lebensorte Europas. Auch Sie stoßen bei der Besichtigung auf das besondere Flair, das Sie gleich umgibt, wenn Sie eines der sechs Eingangstore die Stadt betreten, die von einem beeindruckenden Mauerring umgeben ist. Bei einem geführten Rundgang streifen Sie durch die Altstadt und das historische Zentrum mit der charakteristischen Architektur, den zahlreichen Kirchen, den vielen Türme und den beeindruckenden Stadtpalästen aus der Renaissance. In der malerischen Umgebung der Toskana werden Sie anschließend in einer Fattoria zu einer Weinprobe erwartet, wo Sie bei einem kleinen Snack auch die typische toskanische Küche kosten werden. Nach einem schönen Ausflug steigen Sie wieder in den Bus und fahren zurück ins Hotel. Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit, um sich ein bisschen zu erholen und sich auf den Silvesterabend im Hotel vorzubereiten. Freuen Sie sich auf ein leckeres Silvesteressen und abwechslungsreiche Stunden mit einer Band, die mit schwungvoller Musik zum Tanz auffordert und für beste Unterhaltung sorgt, bis es dann um Mitternacht "Prosit Neujahr" heißt, das mit einem Feuerwerk in den buntesten Farben und mit lautem Knallen begrüßt wird.
4. Tag, 1.1.2019:
Heimreise. Mit einem leckeren Frühstück starten Sie in den Tag und verabschieden sich nach einem schönen Start ins neue Jahr von der bezaubernden Region der Toskana. Mit vielen Eindrücken von einzigartigen Kulturdenkmälern in einer der schönsten Region Italiens und interessanten Einblicken in das Leben von Leonardo da Vinci als Universalgenie mit einer unglaublichen Schaffenskraft, steigen Sie in den Bus und steuern in Richtung Heimat.
Ihr Hotel: Nur 2 Minuten vom Strand entfernt liegt das Hotel direkt an der Strandpromenade von Tirrenia und bietet einen idealen Ausgangspunkt zur Entdeckung der Toskana. Die mediterran eingerichteten Zimmer mit hellen Holzmöbeln sind klimatisiert und verfügen neben SAT-TV über kostenloses WLAN. Morgens bedienen sich die Gäste am Frühstücksbuffet und zum Abendessen serviert das Restaurant internationale sowie toskanische Gerichte.

Leistungen:  
Fahrt im modernen Reisebus, 3 x Übernachtung mit HP im 4* Grand Hotel Continental, 1 x 5-Gang Silvestergaladinner inkl. Getränke (1/4 l Wein + ½ l Wasser + 1 Glas Sekt zum Anstoßen um Mitternacht) mit Tanz und Live-Band, Ausflug Lucca mit Reiseleitung, Weinprobe mit kleinem Imbiss ein einer Fattoria, Silvesterfeuerwerk. Zubuchbare Optionen: Ausflug San Miniato und Vinci 45 EUR, Ausflug Volterra und San Gimignano 45 EUR, Ausflug Sienna 39 EUR, Ausflug Florenz 52 EUR. Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut.
Silvesterbusreise
mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 499 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 574 EUR.

Angebot B830be-2:
Silvesterreise – Silvester in der Toskana
5
Tage / 4 Nächte. Samstag, 29. Dezember 2018, bis Mittwoch, 2. Januar 2019
Fahrtbeschreibung: Folgen Sie dem Ruf einer der lieblichsten Landschaften Italiens, die mit bezaubernden Dörfern auf einsamen Bergrücken, von mit Zypressen gesäumten Alleen und bedeutenden Kunstschätzen bekannter Maler, Bildhauer und Architekten von einer Magie und einem Zauber umgeben ist, der sich kein Besucher entziehen kann. Kommen Sie mit und feiern Sie den Jahreswechseln in der zauberhaften Toskana, die neben guten Weinen und ausgezeichnetem Essen zu einer der berühmtesten Kultur-Regionen der Welt zählt. Folgen dabei den Spuren des Universalgenies und Künstlers, der der Welt Werke von unschätzbarem Wert hinterlassen hat; – die Rede ist von Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich in 2019 zum 500sten Mal jährt. Bei interessanten Ausflügen spüren Sie seinem Ideenreichtum nach und werden ihn nicht nur als Maler kennen lernen, der sich mit seinen Werken "Mona Lisa" und "Das Abendmahl" verewigt hat, sondern als einen genialen Erfinder, Architekt, Ingeniur, Mechaniker und Erforscher des menschlichen Körpers. Sie wohnen dabei in einem Hotel direkt an der Strandpromenade des Tyrrhenischen Meeres und genießen hier das Me(e)hrerlebnis. Natürlich ist auch die eigene Band wieder mit an Bord, die Sie bestens musikalisch unterhält und mit schwungvollen Melodien und Schlagern ins neue Jahr begleitet.
1. Tag, 29.12.2018:
Anreise über Pisa. Die Anreise führt Sie über München, Rosenheim, Innsbruck, Bozen, Trient und vorbei an Modena und Bologna in die bezaubernde Region der Toskana. In Pisa legen Sie einen individuellen Aufenthalt ein und bewundern dabei die Attraktion der Stadt, die mehr als 800 Jahre alt ist, 58 Meter hoch und in einem Fünf-Grad-Winkel schräg mitten auf dem Piazza dei Miracoli steht. Seine Berühmtheit hat die Stadt mit seinen knapp 100.000 Einwohnern sehr wohl dem weltbekannten schiefen Turm von Pisa zu verdanken, sie hat aber noch weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Genießen Sie das italienische Lebensgefühl und die quirlige Studentenstadt bei einem Espresso und einem Spaziergang durch die so typisch verwinkelten Gassen. Nach diesem Stopp und den ersten Urlaubserlebnissen ist es nicht mehr weit zum Hotel, das zwei Minuten entfernt vom Meer, und direkt an der Strandpromenade von Tirrenia liegt. Nach einem netten Empfang und dem Check in werden Sie im Restaurant des Hotels zum Abendessen erwartet.
2. Tag, 30.12.2018:
Fakultative Ausflüge. Nach einem Frühstück können Sie je nach Ihren Interessen die Planung dieses Tages übernehmen. Mehrere Busse stehen bereit, um mit Ihnen bei einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm auf Entdeckungstour zu gehen.
3. Tag, 31.12.2018: Ausflug Lucca – Weinprobe und kleiner Imbiss – Silvestergala. Am letzten Tag des Jahres unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug nach Lucca, eine Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem enormen kulturhistorischen Erbe. Der amerikanischen Zeitschrift Forbes zufolge ist diese toskanische Stadt einer der idyllischen Lebensorte Europas. Auch Sie stoßen bei der Besichtigung auf das besondere Flair, das Sie gleich umgibt, wenn Sie eines der sechs Eingangstore die Stadt betreten, die von einem beeindruckenden Mauerring umgeben ist. Bei einem geführten Rundgang streifen Sie durch die Altstadt und das historische Zentrum mit der charakteristischen Architektur, den zahlreichen Kirchen, den vielen Türme und den beeindruckenden Stadtpalästen aus der Renaissance. In der malerischen Umgebung der Toskana werden Sie anschließend in einer Fattoria zu einer Weinprobe erwartet, wo Sie bei einem kleinen Snack auch die typische toskanische Küche kosten werden. Nach einem schönen Ausflug steigen Sie wieder in den Bus und fahren zurück ins Hotel. Im Anschluss bleibt Ihnen noch Zeit, um sich ein bisschen zu erholen und sich auf den Silvesterabend im Hotel vorzubereiten. Freuen Sie sich auf ein leckeres Silvesteressen und abwechslungsreiche Stunden mit einer Band, die mit schwungvoller Musik zum Tanz auffordert und für beste Unterhaltung sorgt, bis es dann um Mitternacht "Prosit Neujahr" heißt, das mit einem Feuerwerk in den buntesten Farben und mit lautem Knallen begrüßt wird.
4. Tag, 1.1.2019:
Freizeit oder Ausflug San Miniato und Vinci. Der erste Tag im Jahr bietet die Wahl zwischen einem entspannten und erholsamen Tag am Meer oder einem Ausflug (extra zu bezahlen) auf die Spuren des Universalgenies nach Vinci, zu dem Sie am späten Vormittag aufbrechen.
5. Tag, 2.1.2019: Heimreise. Mit einem leckeren Frühstück starten Sie in den Tag und verabschieden sich nach einem schönen Start ins neue Jahr von der bezaubernden Region der Toskana. Mit vielen Eindrücken von einzigartigen Kulturdenkmälern in einer der schönsten Region Italiens und interessanten Einblicken in das Leben von Leonardo da Vinci als Universalgenie mit einer unglaublichen Schaffenskraft, steigen Sie in den Bus und steuern in Richtung Heimat.
Ihr Hotel: Nur 2 Minuten vom Strand entfernt liegt das Hotel direkt an der Strandpromenade von Tirrenia und bietet einen idealen Ausgangspunkt zur Entdeckung der Toskana. Die mediterran eingerichteten Zimmer mit hellen Holzmöbeln sind klimatisiert und verfügen neben SAT-TV über kostenloses WLAN. Morgens bedienen sich die Gäste am Frühstücksbuffet und zum Abendessen serviert das Restaurant internationale sowie toskanische Gerichte.

Leistungen:  
Fahrt im modernen Reisebus, 4 x Übernachtung mit HP im 4* Grand Hotel Continental, 1 x 5-Gang Silvestergaladinner inkl. Getränke (1/4 l Wein + ½ l Wasser + 1 Glas Sekt zum Anstoßen um Mitternacht) mit Tanz und Live-Band, Ausflug Lucca mit Reiseleitung, Weinprobe mit kleinem Imbiss ein einer Fattoria, Silvesterfeuerwerk. Zubuchbare Optionen: Ausflug San Miniato und Vinci 45 EUR, Ausflug Volterra und San Gimignano 45 EUR, Ausflug Sienna 39 EUR, Ausflug Florenz 52 EUR. Extra zu bezahlen: Evtl. noch anfallende Maut.
Silvesterbusreise
mit 4 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 599 EUR.
Silvesterbusreise mit 4 Übernachtungen im Einzelzimmer 699 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
83052 Bruckmühl, Hermann-Oberth-Str. 4 (kostenlose Parkplätze im Freien sowie Parkplätze in einer abgeschlossenen Tiefgarage zu 1 EUR pro Tag), 80335 München Funkhaus Arnulfstraße 42 (Ecke Arnulfstraße / Hopfenstraße).

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

.

© 1999-2018 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Dienstag, 18. September 2018