Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2018 2019
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 8:
Bayern
mit Busabfahrt in Landshut und Regensburg sowie in den Landkreisen Landshut, Kelheim und Regensburg:
Haupteinstiegsorte: 84056 Rottenburg Busbahnhof, 84034 Landshut Hauptbahnhof.
Zubringerservice ab folgenden Orten: 93047 Regensburg Hauptbahnhof, 84069 Schierling Rathaus, 84085 Langquaid Marktplatz, 93352 Rohr / Ndb. Asam Kirche, 84061 Ergoldsbach Bahnhof, 84076 Pfeffenhausen Rathaus, 84098 Hohenthann Feuerwehr und Kirche, 84137 Vilsbiburg Stadthalle, 84144 Geisenhausen Rathaus/Mariensäule.
Weitere Zustiege auf Anfrage möglich.

2 Reiseziele:
Angebot B840am-1:
Silvesterbusreise – Trier: Auf der Mosel ins neue Jahr
3 Tage / 2 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019
Fahrtbeschreibung: An der Mosel ist im Winter ruhig, aber nicht minder schön als im Sommer, wenn sich die Touristenströme durch das liebliche Tal schlängeln. Kommen Sie mit nach Trier und feiern Sie auf dem Schiff ins neue Jahr.
1. Tag, 30.12.2018: Anreise und Weinprobe. Morgens starten Sie in Richtung Rhein. Bei einer Pause erhalten Sie ein kleines Frühstück aus der Bordküche. Vorbei an Speyer und quer über den Hunsrück erreichen Sie am Nachmittag Ihr Ziel. Bei einer Kellereibesichtigung mit Weinprobe stimmen Sie sich auf die letzten Stunden des alten Jahres ein. Nach der Zimmerverteilung werden Sie im Hotel zum Abendessen erwartet.
2. Tag, 31.12.2018: Trier und Silvesterschifffahrt. Erkunden Sie die älteste Stadt Deutschlands mit ihren zahlreichen römischen Bauten bei einem Stadtrundgang. Die Porta Nigra oder das Amphitheater und auch der Dom zu Trier sind einen Besuch wert (Eintritte örtlich zu entrichten). Die römischen Hauptverbindungsstraßen führten durch das Großherzogtum und trugen in der Region maßgeblich zur Entwicklung der Landwirtschaft und des Handwerks bei. Abends gehen Sie an Bord. Verbringen Sie einen stimmungsvollen Abend an Bord eines Moselschiffes mit Live-Musik und Buffetessen. Die Getränke sind inklusive.
3. Tag, 1.1.2019: Rückreise. Nach einem späteren Frühstück und mit vielen guten Vorsätzen für 2019 geht es heute bereits wieder nach Hause.
Leistungen: Busfahrt im modernen Reisebus, kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag, 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel, 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel, Weinkellereibesichtigung mit 5er Weinprobe, 2-stündiger Stadtrundgang Trier, Silvesterschifffahrt inkl. Sektempfang, Buffet, Live-Musik und Tanz, Getränke während der Fahrt (Bier, Softdrinks, diverse Schoppenweine, Heißgetränk, 1 Glas Sekt um Mitternacht), Reisepreissicherungsschein.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 409 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Einzelzimmer 469 EUR.

Angebot B840am-2:
Silvesterbusreise mit Silvester-Flusskreuzfahrt auf der MS VistaFlamenco
entlang der Donau
8 Tage / 7 Nächte. Donnerstag, 27. Dezember 2018, bis Donnerstag, 3. Januar 2019

Fahrtbeschreibung: Verbringen Sie die Tage zwischen den Jahren auf dem Fluss. Die MS VistaFlamenco heißt Sie willkommen an Bord. Eine Flusskreuzfahrt während der Silvestertage sorgt für ein erholsames Gefühl, wenn das Schiff ruhig dahin gleitet und Sie die beleuchteten Städte entlang der Donau betrachten können. Sie kreuzen durch vier Länder und können dabei die winterliche Atmosphäre von gleich drei Donaumetropolen aufnehmen sowie wunderschöne Flusslandschaften in der Wachau und am Donauknie bestaunen. Im Salon lassen Sie sich im stilvollen Weihnachtlichen Ambiente kulinarisch verwöhnen. Und der Höhepunkt der Reise bildet das Silvesterfeuerwerk in Wien. Starten Sie mit dieser Reise zu einem gelungenen Auftakt ins neue Jahr.
1. Tag, 27.12.2018: Passau – Bustransfer in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Dort erwartet Sie ihr schwimmendes Hotel MS Vista-Flamenco in der Altstadt von Passau. Nachdem Sie Ihre gebuchte Kabine bezogen haben, durchfahren Sie flussabwärts die landschaftlich reizvolle "Schlögener Schlinge“. Das besonders geräusch- und vibrationsarme Flusskreuzfahrtschiff MS VistaFlamenco bietet eine Panorama-Sicht aus dem Salon sowie ein großzügiges Sonnendeck. Die Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon. Das gesamte Schiff ist klimatisiert. Alle 98 Kabinen sind komfortabel eingerichtet, liegen außen und sind ca. 13 qm groß. Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon. Bordausstattung: Rezeption, Ausflugsbüro, Panorama-Salon mit Bar, großzügiges Restaurant, Souvenirshop, Bibliothek, Saunabereich mit zwei Heimtrainern, Sonnendeck mit Sonnensegel.
2. Tag, 28.12.2018: Flussfahrt durch die Wachau – In der Wachau prägen Weinberge die Landschaft. Sie sehen die Stiftskirche von Dürnstein, die neben dem Stift Melk zu den Wahrzeichen der Wachau gehören. Nach dem Besuch von Dürnstein (fakultativ) kreuzen Sie weiter durch Niederösterreich.
3. Tag, 29.12.2018: Budapest – Das feurige Ungarn ist das nächste Ziel Ihrer Donaureise. Die Donau fließt durch das Herz der Stadt und teilt sie in zwei Hälften. Budapest erwartet Sie mit Fischerbastei, Burgberg, Gellertberg, imposantem Parlamentsgebäude und Kettenbrücke.
4. Tag, 30.12.2018: Budapest – Heute besteht die Möglichkeit das Sissi Schloss Gödöllö kennen zu lernen. Das Schloss wurde im 18. Jahrhundert für den Grafen Antal Grassalkovich I. errichtet und war in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert die bevorzugte Residenz der österreichischen Kaiserin und ungarischen Königin Elisabeth. Aufgrund seiner überbauten Grundfläche ist das Schloss Gödöllö der größte Barockpalast Ungarns. Sie kreuzen weiter bis zum bekannten Donauknie. Der Fluss bahnt sich hier seinen Weg mit einem beinahe rechtwinkligen Knick durch das Visegráder Gebirge.
5. Tag, 31.12.2018: Bratislava – Entdecken Sie heute Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, die in der fruchtbaren Donauebene liegt. Sie ist die einzige Hauptstadt der Welt, die an zwei Länder grenzt. Sie kreuzen wieder nach Österreich. Erleben Sie das Silvesterfeuerwerk in Wien.
6. Tag, 1.1.2019: Wien – Österreichischen Charme erleben Sie in Wien, wo die Geschichte der Habsburger lebendig wird. Die Hauptstadt Österreichs, mit den berühmten Sehenswürdigkeiten, wie den Stephansdom, die Hofburg und den Prater können Sie während einer ausgiebigen Stadtrundfahrt (fakultativ) kennen lernen.
7. Tag, 2.1.2019: Melk – Schönheiten der Wachau – Heute steht Melk, das Tor zur Wachau auf dem Programm. Die imposante Benediktinerabtei Stift Melk gehört zu den größten Klöstern Europas. Sie kreuzen durch den Nibelungen- und Strudengau.
8. Tag, 3.1.2019: Passau – Im Walzerschritt geht es wieder zurück nach Passau. Nach der Ankunft erfolgt die Ausschiffung und Rückreise per Bustransfer.
Leistungen: Bustransfer nach Passau, Kreuzfahrt mit MS VistaFlamenco, 7x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie, ALL INCLUSIVE – Verpflegung und Vollpension mit Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee, offene Bar- und Tischgetränke wie Hauswein, Bier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee von 8.00 bis 24.00 Uhr, freie Benutzung aller Bordeinrichtungen (z. B. Sauna), Fahrradverleih an Bord (gegen Gebühr), Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung, erfahrene Kreuzfahrtreiseleitung an Bord der MS VistaFlamenco, Programmänderungen vorbehalten.
Silvesterbusreise und Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen Mitteldeck - Glückskabine bei 2-er Belegung pro Person 998 EUR.
Silvesterbusreise und Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen Oberdeck - Glückskabine bei 2-er Belegung pro Person 1115 EUR.
Silvesterbusreise und Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen Mitteldeck - Glückskabine bei 1-er Belegung pro Person 1225 EUR.
Silvesterbusreise und Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen Oberdeck - Glückskabine bei 1-er Belegung pro Person 1335 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
Haupteinstiegsorte: 84056 Rottenburg Busbahnhof, 84034 Landshut Hauptbahnhof.
Zubringerservice ab folgenden Orten: 93047 Regensburg Hauptbahnhof, 84069 Schierling Rathaus, 84085 Langquaid Marktplatz, 93352 Rohr / Ndb. Asam Kirche, 84061 Ergoldsbach Bahnhof, 84076 Pfeffenhausen Rathaus, 84098 Hohenthann Feuerwehr und Kirche, 84137 Vilsbiburg Stadthalle, 84144 Geisenhausen Rathaus/Mariensäule.
Weitere Zustiege auf Anfrage möglich.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

.

© 1999-2018 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Dienstag, 18. September 2018