Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2020 2021
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 8:
Bayern
mit Busabfahrt in Landshut sowie in den Landkreisen Freising, München und Mühldorf am Inn:
85368 Moosburg Viehmarktplatz, 85375 Neufahrn ehemalige Post, 85354 Freising-Pulling Kirche, 85406 Zolling Alter Wirt, 85391 Allershausen Bushaltestelle Maibaum, 85406 Zolling-Oberappersdorf, 85386 Eching Feuerwehr, 85354 Freising Bahnhof, 85416 Langenbach Sparkasse, 85748 Garching-Hochbrück U-Bahn, 83527 Haag Dorfplatz, 84028 Landshut Bahnhof.

2 Reiseziele mit Busanreise:
Angebot B854ow-1:
Silvesterkurzreise  – Glamouröser Jahresausklang in Pilsen mit Besuch in Prag - Tschechien
4 Tage / 3 Nächte. Montag, 30. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020
Fahrtbeschreibung: Pilsen, bekannt geworden vor allem durch sein „Pilsener Urquell“ und Prag, die goldene Stadt an der Moldau mit ihrer über 1000-jährigen Geschichte gilt als eine der schönsten Städte der Welt.
1. Tag, 30.12.2019: Anreise Pilsen. Fahrt über landschaftlich reizvolle Straßen nach Pilsen. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung im 4* Courtyard by Marriott Hotel.
2. Tag, 31.12.2019: Pilsen, Altstadtbesichtigung & historische Unterwelt. Guten Morgen Pilsen! Das unter Denkmalschutz stehende, historische Stadtzentrum ist zu Dreiviertel von Parks umgeben. Spazieren Sie vorbei an der im maurisch-romanischen Stil erbauten größten Synagoge des Landes und der gotischen St. Bartholomäus Kathedrale, dem wertvollsten Kulturdenkmal des historischen Stadtkerns. Von ihrem 102 m hohen Turm genießen Sie ein herrliches Panorama über Pilsen, bei gutem Wetter sogar bis in den 70 km entfernten Böhmerwald. Anschließend entführen wir Sie in die „historische Unterwelt“ der Stadt: Unter der gesamten Altstadt erstreckt sich ein Labyrinth aus unterirdischen Räumen und Gängen. Während des 800m langen Rundganges sehen Sie eine Menge archäologischer Funde und lassen das tägliche Leben der mittelalterlichen Stadt wieder auferstehen. Die Biermarke, die Sie nach der Führung erhalten, können Sie in einem der Brauerei-Restaurants einlösen. Abends erwartet Sie die große Silvester-Feier im Hotel mit festlichem Abendbüffet.
3. Tag, 01.01.2020: Goldene Aussichten. Nach dem Frühstück Fahrt nach Prag, wo Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung „goldene Zeiten“ verleben. Schlendern Sie über die Karlsbrücke, durch die Altstadt und die Kleinseite sowie über den Altstädter Ring und erleben Sie das schöne Prag in winterlichem Glanz. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
4. Tag, 02.01.2020:
Heimreise. Nach dem Frühstück heißt es „Auf Wiedersehen“ und Sie fahren zurück zu den Ausgangsorten.
Leistungen: Busfahrt, 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel, 2x Abendessen als 3 Gang Menü, Stadtführung Pilsen, Eintritt und Führung in der „Historischen Unterwelt“ Pilsens, Biermarke für 0,2 l Bierprobe nach der Tour, Stadtführung Prag (3 Stunden), Teilnahme an der Silvesterfeier im Hotel mit Begrüßungstrunk, festlichem Abendbüffet inkl. Getränke (Wasser, Softdrinks, Kaffee, Tee), Live Musik und 1 Glas Glühwein um Mitternacht, Reiserücktrittskosten-Versicherung
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 450 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 580 EUR.

Angebot B854ow-2:
Silvesterkurzreise  – Prosit Neujahr auf Donauwellen - Österreich
4 Tage / 3 Nächte. Montag, 30. Dezember 2019, bis Donnerstag, 2. Januar 2020
Fahrtbeschreibung: Ein Spaziergang durch Wien ist wie eine Zeitreise in die imperiale Vergangenheit - kein Wunder, dass die historische Innenstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. In Wien gibt es über 27 Schlösser und mehr als 163 Palais, an jeder Ecke können Sie wertvolle Kulturgüter entdecken oder in einem Kaffeehaus von der guten alten Kaiserzeit träumen.
1. Tag, 30.12.2019: Anreise Wien – Altstadt zwischen Hofburg und St. Stephan. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Wien, wo Sie zur Einstimmung gleich einen geführten Stadtspaziergang unternehmen. Dieser zeigt Wien ein wenig abseits der Hauptachsen der Stadt. Sie lernen einige Altstadtwinkel kennen, von denen oft sogar gebürtige Wiener überrascht sind: versteckte, ruhige Gassen und Plätze, barocke Bürgerhäuser und Paläste, wunderschöne Pawlatschenhöfe und Durchhäuser als Musterbeispiele der Altstadtsanierung. Ein Highlight des Spaziergangs: Das Alte Universitätsviertel – mit der wunderschön renovierten ehemaligen Universitätskirche, einem Beispiel barocker Pracht. Anschließend Zimmerbezug und Übernachtung im Hotel Best Western Plus Amedia.
2. Tag, 31.12.2019: Stadtrundfahrt Wien und Silvesterschifffahrt. Gewinnen Sie einen zweiten Eindruck von der Donaumetropole bei einer Stadtrundfahrt. Am frühen Nachmittag geht es wieder ins Hotel, da bereits um 18:30 Uhr die Einschiffung beginnt. Im Anschluss heißt es „Leinen los“ und Sie fahren mit Schwung ins neue Jahr. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend an Bord. Um 2:00 Uhr legen Sie wieder in Wien-Nussdorf an.
3. Tag, 01.01.2020: Neujahr – Freizeit. Nach einem ausgiebigen Frühstück empfehlen wir einen Ausflug zum Donauturm. Von dort haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Kaiserstadt. Übernachtung im Hotel.
4. Tag, 2.1.2019: Stift Klosterneuburg und Heimreise
. Besichtigung des altehrwürdigen Augustiner-Chorherren-Stiftes Klosterneuburg. Das Kloster wurde 1114 vom später heiliggesprochenen Markgraf Leopold III. gegründet. Höhepunkte der Besichtigung sind unter anderem der berühmte „Verduner Altar“, den der Künstler Nikolaus von Verdun 1181 für das Kloster anfertigte und der österreichische Erzherzogshut, der in der Schatzkammer des Stiftes aufbewahrt wird. Nach der Mittagspause geht es zurück zu den Ausgangsorten.
Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus, 3x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Best Western Plus Amedia, 1x geführter Stadtspaziergang, 1x Reiseleitung für Stadtrundfahrt, 1x Silvesterschifffahrt ab/bis Wien-Nussdorf nach Tulln und zurück inkl. Begrüßungsgetränk, 5-Gang-Silvestermenü, Willkommensempfang in Tulln inkl. kleiner Feuershow, Mitternachtssekt am Freideck, Suppenbuffet und Live-Musik, 1x Reiseleitung und Führung in Klosterneuburg, evtl. Eintritte extra, Reiserücktrittskosten-Versicherung
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 579 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 699 EUR.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
85368 Moosburg Viehmarktplatz, 85375 Neufahrn ehemalige Post, 85354 Freising-Pulling Kirche, 85406 Zolling Alter Wirt, 85391 Allershausen Bushaltestelle Maibaum, 85406 Zolling-Oberappersdorf, 85386 Eching Feuerwehr, 85354 Freising Bahnhof, 85416 Langenbach Sparkasse, 85748 Garching-Hochbrück U-Bahn, 83527 Haag Dorfplatz, 84028 Landshut Bahnhof.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 21 Uhr: Tel. 06744 7144901
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0152 0147 2769.

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

.

© 1999-2019 www.silvesterbusreise.de Ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
| Datenschutz
Stand:Donnerstag, 30. Januar 2020