Silvesterbusreisen Deutschland Silvester 2018 2019
Über 300 Silvesterbusfahrten mit Abfahrt in Deutschland nach Postleitzahlen

PLZ-Gebiet 0 | PLZ-Gebiet 1 | PLZ-Gebiet 2 | PLZ-Gebiet 3 | PLZ-Gebiet 4 |

PLZ-Gebiet 5 | PLZ-Gebiet 6 | PLZ-Gebiet 7 | PLZ-Gebiet 8 | PLZ-Gebiet 9 |

Einstiegsorte im PLZ-Gebiet 8:
Bayern
mit Busabfahrt in Augsburg und München sowie in den Landkreisen Aichach-Friedberg, Augsburg, Donau-Ries, Neuburg-Schrobenhausen, Günzburg und Landsberg am Lech:
Haupteinstiegsorte:
86150 Augsburg P+R Parkplatz, 86153 Augsburg Langenmantelstraße stadteinwärts bei Straßenbahnhaltestelle "Plärrer" (zur Plärrerzeit weichen Einstieg und Ausstieg leicht ab), 86508 Rehling-Unterach, An der Lechleite 24.
Die weiteren Zustiegsorte hängen von der jeweiligen Fahrtrichtung ab (siehe jeweilige Ausschreibung):
Fahrtrichtung Donauwörth: 86405 Meitingen Nord/Westendorf, OMV-Tankstelle, Am Oberfeld 1, 86609 Donauwörth, Umgehungsstr., Parkplatz B2 / Höhe Parkstadt, 86720 Nördlingen, ZOB, Haltestelle Nr. 8, Bürgermeister-Reiger-Straße.
Fahrtrichtung Aichach: 86453
Dasing, Aral Tankstelle, Laimeringer Str. / B300, 86551 Aichach, AVV Bushaltestelle, stadteinwärts Augsburger Str., 86529 Schrobenhausen, Busbahnhof, Bussteig 10, Bürgermeister-Stocker-Ring.
Fahrtrichtung München: 86453
Dasing, Aral Tankstelle, Laimeringer Str. / B300, 80939 München-Fröttmaning (P+R), Werner-Heisenberg Allee 21.
Fahrtrichtung Stuttgart: 86441
Zusmarshausen, vor Gaststätte "3 Lindenstuben", Stadionstr. 1, 89312 Günzburg-Deffingen, West Industriegebiet TOTAL Tankstelle, Wilhelm-Maybachstr. 3.
Fahrtrichtung Landsberg: 86343
Königsbrunn, P1 Eishalle/Therme (vor ZOB), Königsallee 1, 86899 Landsberg (P+R), Bushaltestelle "Klinikum", Bürgermeister-Doktor-Hartmann-Str. 50.

Jahreswechsel – Angebote B861h:
17 Silvesterbusreisen | Seite 1 | Seite 2

9 Reiseziele:
Angebot B861h-1:
Silvesterbusreise – Silvester in Bochum mit Starlight Express Silvester im Hotel (inklusive) oder im Nachterlebnispark "Prater" (nicht inklusive, gegen Aufpreis)
3 Tage / 2 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Bochum – Musical (580 km) – Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg – Donauwörth – Würzburg – Aschaffenburg – Lüdenscheid – Bochum. Nach dem frühen Abendessen im Hotel besuchen Sie das rasanteste Musical im Universum: "Starlight Express". Beginn des Musicals ist um 20.00 Uhr.
2. Tag, 31.12.2018: Centro Oberhausen – Essen – Silvester (70 km) – Nach dem Frühstück Fahrt nach Oberhausen. Sie haben Zeit zur freien Verfügung im Centro, Europas größtem Freizeit- und Shopping-Zentrum. Am Nachmittag fahren Sie nach Essen zum UNESCO Weltkulturerbe Zollverein, der "schönsten Zeche der Welt". Bei einer Führung erfahren Sie alles über "Kohle und Kumpel", und den Weg der Kohle auf der Zeche. Am Abend erleben Sie die gemütliche Silvesterfeier im Hotel mit tollem Silvesterbuffet und Hintergrundmusik. Alternativ besteht auch die Möglichkeit zum Besuch der rauschenden Silvesterfeier im "Prater", einem Nachterlebnispark in Bochum, inklusive Welcome-Drink, Laser-Show, Special Indoor Feuerwerk, Walking Acts und Liveband (gegen Aufpreis pro Person 16 EUR, Transferfahrten mit Taxi nicht inklusive, Programmänderungen möglich).
3. Tag, 1.1.2019: Limburg – Augsburg (580 km) – Am Neujahrstag steht das Frühstücksbuffet länger für Sie bereit. Bei der Heimreise haben Sie Aufenthalt in Limburg an der Lahn mit der herrlichen Altstadt, wo Sie lebendiges Mittelalter in einer modernen Stadt erleben können. Donauwörth – Augsburg, Ankunft gegen 21.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, ***Acora Hotel in Bochum, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, 2 x HP (Abendessen in Buffetform, Übernachtung, Frühstücksbuffet), 1 x Musicalkarte "Starlight Express" in der III. Kat., Silvesterfeier wie gebucht, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), zubuchbare Optionen: Silvesterfeier im Prater pro Person 16 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 349 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Einzelzimmer 400 EUR.

Angebot B861h-2:
Silvesterbusreise – Silvester in Leipzig – Jahreswechsel in der Sächsischen Metropole

3 Tage / 2 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Leipzig (440 km) – Abfahrt 8.00 Uhr Augsburg – Aichach – Ingolstadt – Nürnberg – Bayreuth – Hof – Leipzig. Bezug Ihrer Zimmer im pentahotel Leipzig. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der restliche Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie Gelegenheit zum Besuch des besten sächsischen Kabaretts der Stadt, die "Academixer" (Transferfahrten mit dem Taxi nicht inklusive).
2. Tag, 31.12.2018: Leipzig – Silvesterabend (20 km) – Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der alten Handelsstadt Leipzig stehen heute im Fokus. Goethe pries Leipzig als ein "Klein-Paris". Wandeln Sie auf den Spuren der größten deutschen Dichter und Komponisten. Bei einem geführten Spaziergang sehen Sie u. a. alte Renaissance- und Adelshäuser, die Nikolai- und Thomaskirche und den Marktplatz. Außerdem besuchen Sie bei einer Stadtrundfahrt das berühmte Völkerschlachtdenkmal. Um 13.30 Uhr haben Sie Gelegenheit, die traditionelle Silvester-Motette (Eintritt € 2,-) in der Thomaskirche mit dem weltberühmten Thomanerchor und dem Gewandhausorchester zu besuchen. Der Spätnachmittag steht Ihnen im Hotel zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie im Hotel eine unterhaltsame Silvesterfeier. Bedienen Sie sich nach einem Begrüßungssekt am festlichen Silvesterbuffet inklusive Getränken (Hauswein, Bier, Softdrinks, Sekt um Mitternacht) und tanzen Sie bis in die Morgenstunden. Eine Live-Band spielt zum Tanz auf.
3. Tag, 1.1.2019: Naumburg – Augsburg (450 km) – Nach dem Ausschlafen verlassen Sie Leipzig und gelangen gegen Mittag nach Naumburg, wo Sie bei einem geführten Rundgang die Altstadt und den Dom besichtigen. Sie haben Gelegenheit zum Mittagessen. Danach setzen Sie über Hof Ihre Reise fort. Bayreuth – Nürnberg – Ingolstadt – Aichach – Augsburg, Ankunft gegen 20.30 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, **** Pentahotel im Zentrum von Leipzig mit Sauna, Solarium und Schwimmbad, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Föhn, 2 x HP (Abendessen [3 Gänge oder Buffet], Übernachtung, Frühstücksbuffet, Silvesterabend wie beschrieben, Getränkebonus: Hauswein, Bier, Softdrinks, Mitternachtssekt zum Silvesterbuffet inklusive, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtliche Führungen in Leipzig und Naumburg (mit Dom), zubuchbare Optionen: Eintrittskarte ''academixer'' PG 1, ca. Preis 30 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 434 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Einzelzimmer 532 EUR.

Angebot B861h-3:
Silvesterbusreise nach Dresden  – Silvester im Zentrum der Elbmetropole mit Skat-Stadt Altenburg
3 Tage / 2 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Altenburg - Dresden (500 km). Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Aichach - Nürnberg - Bayreuth - Altenburg. Sie ist als Skat- und Karten-Stadt bekannt, hat aber noch viel mehr zu bieten. Davon zeugt auch der Hauptmarkt, um den Ihre Führung in Altenburg kreist. Friedrich Barbarossa wählte die Stadt zu seiner Pfalz an der Pleiße, die Wittelsbacher bekamen hier das Land Bayern als Lehen und die Wettiner Kurfürsten und Herzöge erbauten ein prächtiges Schloss. Nach einer Zeit zur freien Verfügung fahren Sie nach Dresden weiter, wo man Sie bereits im **** superior Innside by Meliá Hotel Dresden erwartet.
2. Tag, 31.12.2018: Dresden - Silvester-Feier (5 km). Nach dem Frühstück erleben Sie Dresden: Frauenkirche, Zwinger, Residenzschloss - prachtvolle Uferpromenaden, hochklassige Museen und historische Architektur vom Feinsten sind nur einige Schlaglichter zum "Florenz an der Elbe". Spazieren Sie mit Ihrer Stadtführerin durch die Altstadt Dresdens und sehen Sie, was Goethe meinte, als er aussprach: "Es ist ein unglaublicher Schatz aller Art an diesem schönen Ort." Am Nachmittag gestalten Sie Ihren Aufenthalt nach Belieben; denn am Silvester-Abend heißt es bei einem 5-Gang-Menü, Live-Musik, Champagnerempfang und Mitternachtsimbiss.
3. Tag, 1.1.2019: Dresden - Augsburg (465 km). Am Neujahrstag steht das Frühstücksbuffet für Sie schon bereit. Nutzen Sie die Zeit bis zur Heimreise in Dresdens Zentrum für einen Museumsbesuch, einen Spaziergang an der Elbe oder für den Besuch des Panometer, in dem Yadegar Asisis "Dresden im Barock" in einem 27 m hohen 3600-Panoramabild zu sehen ist. Bayreuth - Nürnberg - Aichach - Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, **** superior Innside by Meliá Hotel Dresden (nur ca. 100 m zur Frauenkirche), alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, 2 x HP (Abendessen (A) [1 x Buffet oder 3-Gang-Menü, 1 x Silvesterveranstaltung mit 5-Gang-Menü, korrespondierendem Weinarrangement, Champagnerempfang, Mitternachtsimbiss und Live Musik mit Tanz], Übernachtung, Frühstücksbuffet), alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtliche Führung in Altenburg und in Dresden.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 498 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Einzelzimmer 646 EUR.

Angebot B861h-4:
Silvesterbusreise – Silvester in Mainz mit buntem Neujahrsumzug
3 Tage / 2 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Wiesbaden – Mainz (375 km) – Abfahrt 8.00 Uhr Augsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe – Darmstadt – Wiesbaden. Der Charme der ehemaligen Kaiserstadt oder "Weltkurstadt" ist auch heute noch bei einem Stadtrundgang sichtbar. Neben der eleganten Stadtmitte mit ihren historischen Prunkbauten ist die lebhafte Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und gemütlichen Weinlokalen eine liebenswerte Alternative. Nach einer Führung wechseln Sie die Rheinseite und beziehen in der alten Römerstadt Mainz Quartier im Hilton Hotel. Das frisch renovierte Hotel liegt direkt am Rhein. Der Dom und die herrliche Altstadt sind bequem zu Fuß erreichbar. Alle Gästezimmer sind hell und großzügig geschnitten und erwarten Sie in einer neuen modernen und doch warmen Atmosphäre. Alle Zimmer verfügen über den üblichen Hilton-Standard und sind mit Bad oder Dusche und WC, TV, Radio und Klimaanlage ausgestattet. Das Abendessen nehmen Sie in einer Gasthausbrauerei inklusive kurzer Brauereiführung ein (die verschiedenen Stationen verteilen sich in den Gasträumen, Erklärung durch den Braumeister).
2. Tag, 31.12.2018: Mainz – Bei einem geführten Rundgang lernen Sie Mainz kennen, die Stadt mit vielen Gesichtern: die römische Legionsstadt, das Bischöfliche Mainz, die Stadt Gutenbergs oder auch das moderne Mainz. Sie sehen die herrliche Augustinergasse in der Altstadt, den Kirschgarten mit sehenswerten Fachwerkhäusern und den Mainzer Dom. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen, ehe am Abend die Silvesterfeier im Goldsaal des Hilton Hotel Mainz beginnt. Es erwartet Sie eine Silvestergala inklusive Gala-Buffet, Musik und Tanz von 19.00 - 0.30 Uhr. In dieser Zeit sind Sekt um Mitternacht und die Getränke (Softdrinks, Bier, Hauswein, Wasser, Kaffee und Tee) inkludiert.
3. Tag, 1.1.2019: Neujahrsumzug – Augsburg (360 km) – Entspannen Sie beim reichhaltigen Hilton-Frühstücksbuffet. Um 11.11 Uhr eröffnen die Mainzer Garden die Fastnachtskampagne 2018 mit einem farbenfrohen Umzug durch die Stadt. Auf dem Marktplatz ist der Endpunkt des Zuges; die bunten Uniformen von über tausend Gardisten sorgen für eine prächtige Kulisse. Lassen Sie sich von den Gardekapellen unterhalten, jubeln Sie dem Prinzenpaar zu und lassen Sie sich mit der "Meenzer Guggemusik" anstecken vom typisch Mainzer Fastnachts-Gefühl. Am frühen Nachmittag erfolgt die Heimreise nach Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, ****Hilton Hotel Mainz, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Radio und Klimaanlage, 2 x HP (Abendessen [1 x 3-Gang-Menü in der Gasthausbrauerei, 1 x Galabuffet], Übernachtung, Frühstücksbuffet), Silvesterfeier wie beschrieben, kurze Brauereiführung (verschiedene Stationen in den Gasträumen) vor dem Abendessen am Anreisetag, Getränkebonus am Silvesterabend: Softdrinks, Bier, Hauswein, Wasser, Kaffee und Tee sowie Sekt, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtliche Führungen in Wiesbaden und Mainz.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 469 EUR.
Silvesterbusreise mit 2 Übernachtungen im Einzelzimmer 561 EUR.

Angebot B861h-5:
Silvesterbusreise – Silvester und Neujahr bei der Wartburg in Thüringen
4 Tage / 3 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Mittwoch, 2. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Fulda – Eisenach (425 km) – Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg – Donauwörth – Würzburg – Fulda. Die mit Schlössern, Kirchen, Adelspalais, Parks und Gärten reich gesäte Barockstadt lädt dazu ein, erkundet zu werden. Bei der Stadtführung sehen Sie zuerst den Dom, Hessens bedeutendste Barock-Kirche, und dann die mittelalterlich geprägte Altstadt. Es bleibt noch Zeit für einen Bummel durch Fulda, bevor Sie nach Eisenach in Ihr Pentahotel weiterreisen.
2. Tag, 31.12.2018: Weimar – Eisenach – Silvesterabend (105 km) – Keine Stadt in Deutschland ist so eng mit der Klassik verbunden wie Weimar. Die Wohnhäuser Goethes und Schillers gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten – auch der Platz vor dem Theater, dem Ort der Weimarer Nationalversammlung mit den Bildnissen der Dichtergrößen sprüht vor Geschichte. Genießen Sie Ihre Führung durch die Perle Thüringens und nehmen Sie sich Zeit für eigene Erkundungen. Nach der Rückkunft in Eisenach, haben Sie Zeit zur freien Verfügung in der Stadt oder zur Erholung im Hotel, wo Sie ein festlicher Silvesterabend erwartet: Welcome-Drink, Silvesterbuffet (folgende Getränke inklusive: Wasser, Softdrinks, Bier, Hauswein und Heißgetränke), ein Glas Sekt zum Jahreswechsel, Happy-New-Year-Mitternachtssnack sowie Tanzmusik und Unterhaltung. Genießen Sie den letzten Abend im Jahr klassisch.
3. Tag, 1.1.2019: Erfurt – Gotha – Imposant und verträumt zugleich zeigt sich die Thüringer Hauptstadt Erfurt. Einmalig ist das Ensemble von Dom und Severi-Kirche mit den berühmten Domstufen. Im Herzen der Stadt liegt die Krämerbrücke, die einzige vollkommen bebaute mittelalterliche Brücke Nordeuropas, die mit kleinen entzückenden Läden ausgestattet ist. Und mächtig steht die Zitadelle Petersberg über der Stadt. Nach der Führung reisen Sie nach Gotha, das Residenzstadt und "Barockes Universum" zugleich ist; Sie streifen mit einem "Gothaer Original" durch die Gassen und erfahren viel Wissenwertes.
4. Tag, 2.1.2019: Wartburg – Augsburg (410 km) – Heute Vormittag besuchen Sie die Wartburg, die majestätisch über Eisenach thront; sie spiegelt 1.000 Jahre deutscher Geschichte wieder und ist eng mit Martin Luthers Leben verbunden. Dann treten Sie die Heimreise an: Meiningen – Würzburg – Donauwörth – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, ****Pentahotel Eisenach mit Sauna- und Fitnessbreich, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Wifi und On-Demand Pay-TV, 3 x HP (Abendessen [2 x 3-Gang-Menü oder Buffet, 1 x Silvestergala mit Welcome-Drink, Silvesterbuffet, Wasser, Softdrinks, Bier, Hauswein und Heißgetränken, 1 Glas Sekt um Mitternacht, Happy-New-Year-Mitternachtssnack und Tanzmusik mit Unterhaltung], Übernachtung, Frühstücksbuffet), Silvestergala im Hotel wie beschrieben, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtliche Führungen in Fulda, Weimar, Erfurt, Gotha und auf der Wartburg.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 522 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 622 EUR.

Angebot B861h-6:
Silvesterbusreise – Silvester in der Christkindlstadt Steyr
4 Tage / 3 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Mittwoch, 2. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Kremsmünster – Steyr (345 km) – Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg – 8.00 Uhr München-Fröttmaning – Salzburg – Kremsmünster. Nach der Besichtigung einer der schönsten barocken Stiftskirchen Österreichs Weiterreise in die nahe Christkindlstadt Steyr. Am frühen Abend begleitet Sie ein Nachtwächter beim Aufstieg auf den Turm und zeigt Ihnen auch das Steyrer Kripperl. Danach haben Sie sich Ihr Abendessen redlich verdient.
2. Tag, 31.12.2018: Steyr – Steyrtalbahn – Silvesterabend (20 km) – Heute Vormittag steht die Stadtbesichtigung von Steyr auf dem Programm. Die über 1000 Jahre alte Romantik- und Christkindlstadt zählt zu den schönsten Altstädten Europas. Nachmittags geht es mit der Steyrtal Museumsbahn, Österreichs ältester Schmalspurbahn, nach Grünburg. Entdecken Sie die Naturschönheiten des wildromantischen Steyrtales im nostalgischen Bummelzug. Danach haben Sie Gelegenheit in Steinbach die einzigartige Ausstellung "Krippen aus aller Welt" zu besuchen. Rückfahrt mit dem Bus nach Steyr, wo gegen 19.30 Uhr der gemütliche Silvester-Galaabend im Weinkeller des Hotels mit Gala-Buffet (Hauptspeisen werden serviert), Live-Musik und Mitternachtsbuffet beginnt. Versäumen Sie nicht das prächtige Feuerwerk.
3. Tag, 1.1.2019: Neujahrskonzert - Christkindl (15 km) - Zum Neujahrsbrunch sehen Sie im Hotel die Übertragung des Neujahrskonzerts aus Wien. Danach unternehmen Sie eine winterliche Wanderung ins nahe Christkindl, wo in der wunderschönen barocken Wallfahrtsbasilika ein Chorkonzert stattfindet. Natürlich besuchen Sie auch das Christkindl-Postamt und die Mechanische Krippe.
4. Tag, 2.1.2019: Wels – Augsburg (380 km) – Sie verlassen Steyr und erreichen im Laufe des Vormittags Wels, wo Sie einen geführten Rundgang durch die Habsburgerstadt unternehmen. Heimreise vorbei an Passau und München/Fröttmaning, 18.00 Uhr nach Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, ****Hotel Mader in Steyr im Herzen der historischen Altstadt alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Sat-TV, 3 x HP (Abendessen [2 x 3-Gänge oder Buffet, 1 x Galabuffet], Übernachtung, Frühstück [2 x Buffet, 1 x Neujahrsbrunch]), Silvesterabend wie beschrieben, Fahrt mit der Steyrtalbahn Steyr – Grünburg, Chorkonzert in Christkindl, Eintritt Kremsmünster, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtliche Führungen in Kremsmünster, Steyr (inklusive abendlicher Begleitung beim Turmaufstieg und beim Besuch des Steyrer Kripperl durch den Nachtwächter), Christkindl und Wels, Zustieg in München möglich.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 592 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 644 EUR.

Angebot B861h-7:
Silvesterbusreise – Silvester und Neujahr im Schwarzwald an der Donauquelle
4 Tage / 3 Nächte. Samstag, 29. Dezember 2018, bis Dienstag, 1. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 29.12.2018: Schwarzwaldhochstraße - Bad Dürrheim (380 km). Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Ulm - Pforzheim - Baden-Baden. Die berühmte Schwarzwaldhochstraße führt von Baden-Baden bis Freudenstadt und ist die älteste, bekannteste und vielleicht sogar die schönste Straße im Schwarzwald. Sie verläuft in einer Höhe von 600 und 1.000 Metern und eröffnet einen zauberhaften Blick in den Schwarzwald, über die Rheinebene und bis zu den Vogesen (wetterbedingt Routenänderung möglich). Weiterfahrt nach Bad Dürrheim. Im **** Waldeck Spa Kur- & Wellness-Resort werden Sie mit einem Welcomedrink empfangen.
2. Tag, 30.12.2018: Basel (250 km). Nach dem Ausschlafen fahren Sie nach Basel. Ein Stadtführer begleitet Sie durch die malerischen Gassen der historischen Altstadt, über lauschige Plätze, vorbei an prächtigen Bauwerken. Lebendig und anschaulich wird Ihnen vermittelt, was die Stadt einst prägte und was ihren heutigen Charakter ausmacht. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein Schlemmerbuffet.
3. Tag, 31.12.2018: Silvesterabend (150 km). Entdecken Sie am Vormittag Freiburg bei einem geführten Stadtrundgang. Sie sehen die schönsten Ecken der Schwarzwaldstadt und werden durch die Geschichte und Geschichten der Stadt geführt. Nach der Führung haben Sie Zeit, Freiburg auf eigene Faust kennen zu lernen. Am Abend können Sie sich auf eine stimmungsvolle Silvesterfeier im Hotel freuen. Es erwartet Sie eine Silvester-Gala mit einem 6-Gang-Gala-Dinner. Live-Musik spielt zum Tanz auf. Um Mitternacht wird ein Imbiss gereicht.
4. Tag, 1.1.2019: Lindau - Augsburg (250 km). Am späten Vormittag treten Sie die Heimreise an. Sie machen Halt in Lindau am Bodensee. Genießen Sie einen Spaziergang am Hafen oder zum Münster St. Stephan. Dann treten Sie die Heimreise an über Memmingen - Landsberg - Augsburg, Ankunft gegen 18.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, **** Waldeck SPA Kur- & Wellness Resort in Bad Dürrheim mit Wellness-Welt (Sole-Schwimmbad, Saunen, Dampfbad, Ruheoasen, Erlebnisdusche, Kneipp-Becken) und Fitness-Center, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Bademantel, Balkon und TV, 3 x HP (Abendessen [2 x Schlemmermenü und- buffet, 1 x Silvester-Gala-Dinner mit 6 Gängen, Empfangscocktail, Live-Musik und Tanz sowie Mitternachtssnack], Übernachtung, Frühstücksbuffet), Special-Welcomedrink mit Begrüßung, Silvestergala im Hotel wie beschrieben, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtl. Führungen in Freiburg und Basel.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 587 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 587 EUR.

Angebot B861h-8:
Silvesterbusreise nach Kärnten – Silvester im Kunsthotel Fuchspalast in St. Veit
4 Tage / 3 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Mittwoch, 2. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Tag: St. Veit (450 km). Abfahrt 7.00 Uhr, Augsburg - 8.00 Uhr, München-Fröttmaning - Salzburg - St. Veit. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Herzogstadt an der Glan kennen und werden dann im **** Kunsthotel Fuchspalast mit einem Begrüßungspunsch bzw. -sekt erwartet.
2. Tag, 31.12.2018: Wörthersee – Klagenfurt – Silvester-Gala (90 km). Nach einem Sektempfang mit Bürgermeister Gerhard Mock am Hauptplatz (fünf Gehminuten vom Hotel) geht es über Pörtschach entlang des Wörthersees nach Velden: Gelegenheit zum Bummel durch den mondänen Kurort mit dem berühmten Schloss. Anschließend führt der Weg zum Pyramidenkogel; auf dem ca. 100 m hohen Aussichtsturm können Sie die herrliche Aussicht über die Kärntner Seenwelt genießen (nicht inkl.; Gruppenpreis ca. 11 EUR). Dann erreichen Sie Klagenfurt, Sie besichtigen die 500-jährige Landeshauptstadt Kärntens. Anschließend lockt der Silvestermarkt. Am Abend erwartet Sie das Silvester- Gala-Buffet mit Mitternachtssnack, Musik, Tanz, einem Glas Sekt und einem Glücksbringer.
3. Tag, 1.1.2019: Gurk – Friesach (80 km). Nach einem späten Frühstück besichtigen Sie den Gurker Dom, der als einer der schönsten und bedeutendsten Kirchenbauten Österreichs gilt. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie dann Friesach kennen. Sie sehen die Hauptsehenswürdigkeiten der ältesten Stadt Kärntens, die reich an mittelalterlichen Bauwerken ist.
4. Tag, 2.1.2019: Spittal – Augsburg (250 km). Auf der Rückreise haben Sie in Spittal an der Drau Gelegenheit zum Besuch eines der schönsten Renaissanceschlösser Mitteleuropas. Schloss Porcia beheimatet auch das sehenswerte Heimatmuseum. Dann treten Sie die Heimreise an: Salzburg – München-Fröttmaning gegen 18.00 Uhr – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, **** Kunsthotel Fuchspalast in St. Veit an der Glan mit Saunalandschaft alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön und Kabel-TV, 3 x HP (Abendessen [2 x Buffet, 1 x Silvester-Gala-Buffet mit Mitternachtssnack, Live-Musik, Sekt und Glücksbringer], Übernachtung, Frühstücksbuffet), Begrüßungspunsch am Lagerfeuer oder Sektempfang vor dem Dinner (je nach Wetterlage), 1 x Kaffee und Kärtner Reindling, Bürgermeisterempfang mit Sekt (31.12.), Silvestergala im Hotel wie beschrieben, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtl. Führungen in Klagenfurt, St. Veit, Friesach und im Gurker Dom, Zustieg in München möglich.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 484 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer 526 EUR.

Angebot B861h-9:
Silvesterbusreise – Maria Alm, Silvester im Salzburger Land
4 Tage / 3 Nächte. Sonntag, 30. Dezember 2018, bis Mittwoch, 2. Januar 2019

Fahrtbeschreibung:
1. Tag, 30.12.2018: Traunstein - Maria Alm (270 km). Abfahrt 8.00 Uhr Augsburg - 9.00 Uhr München-Fröttmaning - Rosenheim - Traunstein. Bei einem Stadtspaziergang sehen Sie die stattlichen Bürgerhäuser sowie idyllische Straßen und Plätze, die von der Vergangenheit als Stadt des Salzes künden. Nach der Führung fahren Sie weiter nach Maria Alm. Im ****Alpenland Sporthotel Maria Alm gibt es einen musikalischen Willkommensgruß mit Sektempfang.
2. Tag, 31.12.2018: Mittersill/Nationalparkzentrum Hohe Tauern - Silvesterabend (10 km). Vormittags besuchen Sie in Mittersill die Nationalpark Welten der Hohen Tauern. Sie sind eingeladen, mit allen Sinnen das Naturerlebnis der Bergregion zu erfahren, wenn Sie im Ausstellungszentrum (innen) Bergwiesen, Gletscherwelten, Adlerflugpanorama, Bergwaldgalerie und Lawinendom durchschreiten. Anschließend geht es nach Zell am See. Die schöne Altstadt lädt zum Flanieren und Gustieren ein. Am Silvesterabend werden Sie zum 6-Gänge-Gala-Dinner erwartet; es spielt für Sie der Barpianist und ein Alleinunterhalter fordert Sie mit Live-Musik zum Tanz auf. Und um Mitternacht gibt es eine Jause.
3. Tag, 1.1.2019: Maria Alm (250 km) . Sollte der Silvesterabend etwas länger gegangen sein - kein Problem: das Katerfrühstück wird bis 11.30 Uhr gereicht. Oder nutzen Sie den Vormittag zum Besuch des Hallenbades und der Sauna. Am Nachmittag wird Ihnen ein einheimischer Führer bei einem Spaziergang den kleinen, aber feinen Ort Maria Alm zeigen.
4. Tag, 2.1.2019: Kufstein - Augsburg (250 km). Die Festungsstadt Kufstein ist ähnlich von Kaiser Maximilian I. geprägt wie Augsburg. Erfahren Sie bei einer Themenführung unter dem Motto "Kufsteins historischer Aufstieg unter den Schwingen des Habsburger Adlers" mehr darüber. Heimreise über München-Fröttmaning gegen 17.30 Uhr - Augsburg, Ankunft gegen 18.30 Uhr.
Leistungen: 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS, Reiseleitung und Bordservice, **** Alpenland Sporthotel in Maria Alm mit Hallenbad, Sauna und Fitnessraum, alle Zimmer mit Bad/WC, Minibar, Safe, Kabel-TV, WLAN und Balkon/Terrasse sowie Bademantel und Hausschuhen, 3 x HP (Abendessen [2 x abwechslungsreiches Abendmenü, 1 x Silvester-Galaabend mit Sektempfang, 6-gängigem Galadinner, Barpianist, Live-Musik mit Alleinunterhalter und Mittenachtsjause], Übernachtung, Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke), Silvesterabend im Hotel wie beschrieben, musikalischer Willkommensgruß mit Sektempfang, täglich Live-Musik am Piano, Eintritt Nationalpark Welten in Mittersill, alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder), örtl. Führungen in Traunstein, Maria Alm und Kufstein, Zustieg in München möglich.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Doppelzimmer pro Person 584 EUR.
Silvesterbusreise mit 3 Übernachtungen im Einzelzimmer Preis auf Anfrage.

Jahreswechsel – Angebote B861h:
17 Silvesterbusreisen | Seite 1 | Seite 2

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

Bitte auswählen und anklicken:

1. Bitte rufen Sie zurück, damit ich folgende Frage/n beantwortet bekomme:
Ohne Ihren Eintrag in diesem Textfeld kann beim Rückruf Ihre Frage möglicherweise nicht beantwortet werden.

Bitte unbedingt , wann Sie zurückgerufen werden möchten. Rückruf auch in Ihrer Mittagspause auf Ihr Mobiltelefon möglich, wenn Sie dieses angeben.

2. Bitte unterbreiten Sie ein unverbindliches Angebot.

3. Ich möchte zahlungspflichtig buchen. Bei Verfügbarkeit bitte Adresse des Busunternehmens und den genauen Einstiegsort zusenden.

Bitte gewünschten Einstiegsort mit PLZ angeben:
Einstiegsort, erforderlich
Haupteinstiegsorte: 86150 Augsburg P+R Parkplatz, 86153 Augsburg Langenmantelstraße stadteinwärts bei Straßenbahnhaltestelle "Plärrer" (zur Plärrerzeit weichen Einstieg und Ausstieg leicht ab), 86508 Rehling-Unterach, An der Lechleite 24.
Die weiteren Zustiegsorte hängen von der jeweiligen Fahrtrichtung ab (siehe oben):
86405 Meitingen Nord/Westendorf, OMV-Tankstelle, Am Oberfeld 1, 86609 Donauwörth, Umgehungsstr., Parkplatz B2 / Höhe Parkstadt, 86720 Nördlingen, ZOB, Haltestelle Nr. 8, Bürgermeister-Reiger-Straße, 86453 Dasing, Aral Tankstelle, Laimeringer Str. / B300, 86551 Aichach, AVV Bushaltestelle, stadteinwärts Augsburger Str., 86529 Schrobenhausen, Busbahnhof, Bussteig 10, Bürgermeister-Stocker-Ring, 80939 München-Fröttmaning (P+R), Werner-Heisenberg Allee 21, 86441 Zusmarshausen, vor Gaststätte "3 Lindenstuben", Stadionstr. 1, 89312 Günzburg-Deffingen, West Industriegebiet TOTAL Tankstelle, Wilhelm-Maybachstr. 3, 86343 Königsbrunn, P1 Eishalle/Therme (vor ZOB), Königsallee 1, 86899 Landsberg (P+R), Bushaltestelle "Klinikum", Bürgermeister-Doktor-Hartmann-Str. 50.

Personen mit Übernachtung im Einzelzimmer
Personen mit Übernachtung im Doppelzimmer

Nachname, erforderlich

Vorname, erforderlich

Firma

Strasse, Nr., erforderlich

PLZ, Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Telefon (oder Mobil), erforderlich

Mobil

Fax

E-Mail, erforderlich

Spezielle Wünsche:

  

Telefonische Beratung
Täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr, Tel. 06744 7144 900
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757

Mehr Silvesterbusreisen aus dem PLZ-Gebiet 8

.

© 1999-2018 www.silvesterbusreise.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Dienstag, 18. September 2018